Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem Sony seit einigen Jahren an einem ähnlichen Design für seine Flaggschiff-Telefone festhält, ist Sony möglicherweise endlich bereit, sich etwas Neues auszudenken.

Laut Kenichiro Hibi, Geschäftsführer von Sony India, der gegenüber The Indian Express erklärt hat, dass Sony plant, eine neue Generation von Smartphones und damit ein neues Design einzuführen.

"Wir haben ein Omnibalance-Design eingesetzt, solange die X-Serie weiterhin auf dem Markt erhältlich ist. Außerdem planen wir die Einführung einer neuen Produktgeneration, und Sie können von den Geräten ein komplett neues Design erwarten" [sic]

Hibi ist sich nur allzu bewusst, dass der Flaggschiff-Smartphone-Sektor auf größere 18: 9-Bildschirme umsteigt, während Sony-Telefone große Rahmen über und unter dem Display behalten. Er gab keine Informationen über die neu gestaltete Serie von Smartphones bekannt, sagte aber, dass das neue Flaggschiff "bald eintreffen" würde.

Man kann davon ausgehen, dass Sony auch ein 18: 9-Display einsetzen wird, um mit seinen Konkurrenten zu konkurrieren.

Das OmniBalance-Design von Sony fühlt sich definitiv etwas veraltet an, und da ein ähnliches Design für die meisten seiner Telefone verwendet wird, egal ob es sich um Flaggschiffe oder Mittelklasse-Telefone handelt, ist es oft schwierig, sie voneinander zu unterscheiden. Daher sollte ein neues Design gut aufgenommen werden.

Sony nutzt CES in Las Vegas gelegentlich, um zu Beginn des Jahres neue Geräte vorzustellen, sodass wir möglicherweise ein neues Telefon sehen oder zumindest mehr über Sonys Pläne auf der Messe 2018 im Januar erfahren.

Schreiben von Max Langridge.