Samsung Galaxy Z Flip 3: Rumoured design and specs

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 soll eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz auf dem internen Display haben. Es ist noch nicht klar, ob sich die Größe von 6,7 Zoll ändert. (Bildnachweis: Evan Blass)
Das Galaxy Z Flip 3 wird eine horizontale Faltung haben, während das vertikale Faltdesign beim Z Fold 3 zu finden ist. (Bildnachweis: Evan Blass)
Es sieht so aus, als ob das Galaxy Z Flip 3 in mindestens vier Farben erhältlich sein wird, wobei die Lecks Schwarz, Gelb, Lila und Grüngrau zeigen. (Bildnachweis: Evan Blass)
Lecks deuten darauf hin, dass das Galaxy Z Flip 3 über eine Dual-Kamera auf der Rückseite des Geräts verfügt. Sie scheinen besser integriert zu sein als das Originalmodell. (Bildnachweis: Evan Blass)
Es sieht so aus, als würde das Z Flip 3 ein größeres externes Display als sein Vorgänger bieten, was begrüßt wird. (Bildnachweis: Evan Blass)
Wird das Galaxy Z Flip 3 mit dem kürzlich patentierten Armor Frame von Samsung ausgestattet sein? Es ist noch nicht bekannt, aber wenn ja, sollte es das Gerät stärker machen. (Bildnachweis: Evan Blass)
Es wird erwartet, dass das Galaxy Z Flip 3 mit Flaggschiff-Leistung wie der Snapdragon 888 ausgestattet ist. Es wird berichtet, dass es über eine Aufladung von 15 W und eine kabellose Aufladung von 9 W verfügt. (Bildnachweis: Evan Blass)
Gerüchten zufolge wird das Galaxy Z Flip 3 ein großes und schmales Gerät sein, wie sein Vorgänger, aber mit einigen Verbesserungen, wie möglicherweise und IP-Rating. (Bildnachweis: Evan Blass)
Das Galaxy Z Flip 3 und sein hübsches kleines Design werden voraussichtlich irgendwann im August offiziell angekündigt. Jury steht noch nicht fest, also bleibt dran. (Bildnachweis: Evan Blass)