Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In den letzten Monaten gab es mehrere Berichte über die Zukunft der Samsung Galaxy Note-Serie . Einige behaupteten, Samsung plane, die Serie nach dem Galaxy S21 Ultra , das den S Pen unterstützt, auslaufen zu lassen - und das Galaxy Z Fold 3 auch -, während andere sagten, dass es 2021 ein Galaxy Note geben würde, aber möglicherweise nicht danach.

Es sieht jedoch so aus, als ob diese beiden Gerüchtezüge falsch sind, basierend auf einem Bericht von Sammobile über die 52. Jahreshauptversammlung von Samsung. Samsungs DJ Koh, Co-CEO der IT- und Mobilkommunikationsabteilung von Samsung, soll gesagt haben, dass ein Galaxy Note im Jahr 2021 aufgrund eines ernsthaften Mangels an Chipsätzen und eines Konflikts mit anderen Produkten schwierig sein würde, aber ein neues Note kommen würde im Jahr 2022.

DJ Koh soll jedoch gesagt haben, dass sich die Startzeiten ändern könnten. Obwohl wir es gewohnt sind, dass ein Galaxy Note im August ankommt, könnte es sein, dass das nächste Galaxy Note früher im Jahr 2022 erscheint, anstatt dass Note-Benutzer warten müssen, bis August 2022.

Laut Sammobile sagte DJ Koh: "Galaxy Note ist für uns eine wichtige Produktkategorie, die von den Verbrauchern in den letzten 10 Jahren auf dem Weltmarkt kontinuierlich geliebt wurde. Die Benutzererfahrung von S Pen ist ein Bereich, in dem das mobile Geschäft von Samsung härter gearbeitet hat Ihr Startzeitpunkt mag unterschiedlich sein, aber wir werden sicherstellen, dass wir die Galaxy Note-Kunden nicht im Stich lassen. "

Zuvor sagte ein Samsung-Sprecher zu T3: "Obwohl wir unser S Pen-Erlebnis auf unser breiteres Galaxy-Sortiment ausgeweitet haben, bedeutet dies nicht, dass wir uns nicht der Kategorie Galaxy Note verpflichtet fühlen."

Sie können alle Gerüchte rund um das nächste Galaxy Note in unserer separaten Funktion lesen.

Schreiben von Britta O'Boyle.