Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat das Datum seines nächsten Galaxy Unpacked-Events bestätigt , bei dem voraussichtlich die 2021 Flaggschiff-Handys der Samsung Galaxy S21-Familie vorgestellt werden .

Die Veranstaltung soll am 14. Januar stattfinden und die Veranstaltung im Vergleich zu den Vorjahren um etwa einen Monat vorverlegen. Das Datum bestätigt frühere Lecks, was darauf hindeutet, dass der Start an diesem Datum stattfinden würde. Es beginnt um 10:00 EST, 15:00 GMT.

Samsungs Slogan für die Veranstaltung scheint "Machen Sie Ihren Alltag episch" zu sein, während die Teaser-Bilder ein verdecktes rotierendes Kameramodul zeigen. Das Design entspricht dem, was wir bei Lecks und frühen Renderings des Telefons gesehen haben.

Samsung wird sich wahrscheinlich auf die Kamera konzentrieren, da dies der Trend für die Einführung von Smartphones geworden ist. Während Samsung seit einigen Jahren eine hervorragende Kameraleistung bietet, wurde das Premium-Spiel des 2020 Galaxy S20 Ultra kritisiert, weil es große Zahlen verfolgt, ohne eine große Leistung zu liefern.

Das Unternehmen reagiert auch empfindlicher auf die Preisinflation. Viele Gerüchte deuten darauf hin, dass die Preise für Mobiltelefone beim Galaxy S21 leicht sinken werden, so dass ein Premium-Modell in der Flaggschiffposition, das S21 Ultra, zurückbleibt, das Galaxy S21 und das S21 + jedoch leicht erschwinglicher durch einige Designänderungen, wie eine Kunststoffrückseite und ein Flachbildschirm.

Die Hardware, mit der viele der Geräte betrieben werden - der Exynos 2100 - wird voraussichtlich am 12. Januar angekündigt , während US- und koreanische Modelle voraussichtlich den Qualcomm Snapdragon 888 verwenden. Damit ist dieses Gerät eines der ersten angekündigten Geräte, die mit Strom versorgt werden die neue Hardware.

Samsungs Ziel scheint es zu sein, die neuen Geräte zu Beginn des Jahres 2021 auf den Markt zu bringen. Viele vermuten, dass sich ein Stoßfängerstart im Laufe des Jahres auf faltbare Telefone konzentrieren wird, wobei neue Z Fold- und Z Flip-Modelle erwartet werden.

Schreiben von Chris Hall.