Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es wird allgemein erwartet, dass die Samsung Galaxy S21- Reihe von Smartphones nächsten Monat angekündigt wird, um 2021 mit einem Knall zu starten. Das heißt, die Lecks, die sie bekommen.

Das neueste Detail, einige der Spezifikationen des Samsung Galaxy S21 Ultra der Spitzenklasse - dank eines veröffentlichten GeekBench-Benchmarks - und die verschiedenen Speicher- und Farboptionen der gesamten Gerätefamilie. Es gibt auch das angeblich erste offizielle Pressebild, das durchgesickert ist [oben].

Samsung wird Berichten zufolge am 14. Januar 2021 eine Veranstaltung veranstalten. Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S21, S21 + und S21 Ultra sollen am nächsten Tag beginnen. Sie werden dann ab dem 29. Januar verschickt, heißt es.

Der Benchmark-Test für das S21 Ultra (wie von 91Mobiles festgestellt) zeigt, dass es auf dem Samsung-eigenen Exynos 2100-Prozessor laufen wird - mindestens eine Variante. Es wird auch 12 GB RAM und Sport Android 11 aus der Box haben.

Darüber hinaus behauptet WinFuture, dass das Mobilteil den S Pen unterstützt - Samsungs eigenen Stift, der normalerweise nur mit der Note-Serie geliefert wird.

Auf derselben Website sind die verschiedenen Speicher- und Farboptionen aufgeführt, die Sie für jedes neue Telefon erwarten können.

Das Standard-Samsung Galaxy S21 wird in den Farben Grau, Weiß, Rosa und Lila mit 128 GB und 256 GB erhältlich sein. Das Samsung Galaxy S21 + wird ebenfalls mit den gleichen Speichervarianten geliefert, jedoch in Silber, Schwarz und Lila.

Schließlich soll das Samsung Galaxy S21 Ultra in Silber und Schwarz mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicher erhältlich sein.

Schreiben von Rik Henderson.
  • Quelle: Samsung Galaxy S21 5G: First official press shot - voice.com
  • Quelle: Samsung Galaxy S21: These are the memory variants; stylus confirmed - winfuture.de
  • Quelle: Samsung Galaxy S21 Ultra with Exynos 2100 SoC, 12GB RAM appears on Geekbench - 91mobiles.com
Abschnitte Samsung Handy