Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Als Motorola das Razr als Falttelefon neu interpretierte, erregte es die Fantasie nostalgischer Fans, aber es war kaum ein reibungsloser Start, da die Rezensenten die Implementierung des Telefons im Allgemeinen kritisierten und dann das Samsung Galaxy Z Flip viel Aufmerksamkeit auf sich zog.

Es wurde viel über eine Version dieses Mobilteils der zweiten Generation gesprochen , und viele erwarten einen Start am 9. September. Jetzt haben wir einige Spezifikationen, um diese Gerüchte dank eines zuverlässigen Twitter-Leakers zu konkretisieren.

Einer der Kritikpunkte am Originaltelefon war der Mangel an Leistung für den Preis. Motorola ist immer noch nicht auf Flaggschiff-Leistung bedacht, aber wenn Sie sich dem Snapdragon 765 zuwenden, wird das Funktionsspektrum um 5G erweitert, während die Stückliste für Motorola unter Kontrolle bleibt. Wir würden erwarten, dass es immer noch ziemlich teuer ist, aber wir vermuten, dass Snapdragon 765 über ausreichend Leistung verfügt, um die Erfahrung voranzutreiben.

Das Telefon soll leichter werden, wodurch es besser in die Tasche passt, während der Akku eine angemessene Belastung von bis zu 2800 mAh aufweist, was immer zu begrüßen ist.

Was wir aus diesen Lecks nicht wissen, ist, wie sich das Display im Rahmen befindet, was eine der Beschwerden des ersten Telefons war. Trotzdem dauert es nicht lange, bis Motorola hoffentlich alles preisgibt.

Schreiben von Chris Hall.