Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Find My Mobile, die Samsung-App, mit der Sie ein verlorenes Telefon oder Tablet finden können, wurde aktualisiert, sodass sie endlich mit Galaxy-Geräten funktioniert, die nicht mit einer Wi-Fi- oder Mobilfunkverbindung verbunden sind. Max Weinbach von XDA-Entwicklern entdeckte zuerst die neue Funktion.

Die neue Funktion der App, die als Offline-Suche bezeichnet wird, verwendet im Wesentlichen einen Crowd-Sourcing-Ansatz, bei dem ein Community-Netzwerk zum Auffinden von Galaxy-Geräten in der Nähe genutzt wird. Wenn Ihr Telefon also nicht mit Wi-Fi oder Mobilfunkmasten verbunden ist, können Galaxy-Geräte in der Nähe von Find My Mobile den Standort ermitteln. Sie müssen nur die Offline-Suche aktivieren, damit Ihr Telefon von anderen Geräten erkannt werden kann. Sie können dann auch anderen helfen, ihre Telefone zu finden.

Aus Datenschutzgründen bietet Samsung in der Find My Mobile-App standardmäßig keine Offline-Suche an. Sie müssen in die Einstellungen der App eintauchen, um sie einzuschalten.

Samsung sendet Berichten zufolge Benachrichtigungen an Galaxy-Besitzer und Benutzer der Find My Mobile-App, um sie darüber zu informieren, dass die App aktualisiert wurde. Sie können auf die Benachrichtigung tippen, um ein Menü „Offline-Suche“ zu öffnen und die Funktion bei Bedarf zu aktivieren.

Es ist unklar, welche Geräte unterstützt werden und welche zugrunde liegende Technologie Samsung anwendet. Wir haben das Unternehmen um einen Kommentar gebeten. Die Offline-Suche scheint ähnlich zu funktionieren wie die Community-Suchfunktion, die Tile-Tracker verwenden.

Schreiben von Maggie Tillman.