Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat bestätigt, dass einige seiner Flaggschiff-Funktionen dank eines Software-Updates auf Geräte der Mittelklasse übertragen werden.

Das größte Element, das auf dem Galaxy A51 und dem Galaxy A71 landen wird, ist die Single Take-Funktion, die auf dem Samsung Galaxy S20 ihr Debüt feierte.

Sie können das Telefon auf die Szene vor Ihnen richten und die Kamera macht dann einfach ihre Sache, indem sie eine Reihe verschiedener Bilder und Videos in verschiedenen Formaten aufnimmt und Ihnen dann eine Sammlung von Bildern präsentiert.

Es ist eine großartige Möglichkeit, eine geschäftige Szene aufzunehmen, wenn Sie nicht wirklich wissen, was und wie Sie aufnehmen sollen - also machen Sie Standbilder oder Videos? Wenn Sie Single Take verwenden, werden Sie im Grunde genommen von allen Gedanken befreit, sodass Sie großartige Erinnerungen an dieses Ereignis erhalten.

Es gibt eine Reihe weiterer Software-Verbesserungen für A51 und A71, darunter eine bessere Medienfreigabe sowie eine bessere Suche im Gerät. Wenn Sie die Finder-Leiste in der Apps-Leiste verwenden, können Sie jetzt auf viel mehr auf Ihrem Telefon zugreifen und schneller finden, wonach Sie suchen.

Die Updates erweitern die Samsung-Geräte der unteren Ebene um Softwarefunktionen, sodass die besten Erfahrungen nicht denjenigen vorbehalten sind, die über ein Galaxy S-Gerät verfügen. Es ist häufig der Fall, dass Samsung in der Galaxy A-Familie viel mehr verkauft als in der Galaxy S-Familie, dank viel günstigerer Preise, sodass mehr Geräten mehr Funktionen zur Verfügung stehen.

Das Samsung Galaxy A51 ist ein großartiges Handy. Obwohl es nicht die gleiche Leistung wie das Flaggschiff bietet, ist das Alltagserlebnis wirklich gut - und es verfügt über ein hervorragendes Display.

Squirrel_widget_233718

Schreiben von Chris Hall.