Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung wird voraussichtlich am 5. August seine Galaxy Note 20-Serie auf einer Veranstaltung vorstellen, und die Gerüchte um die Geräte nehmen zu.

Nach einem Bericht, in dem behauptet wird, die Note 20-Serie sei am 21. August erhältlich, wurde das Samsung Galaxy Note 20 Ultra neben dem S Pen und dem LED View Cover in einer FCC-Liste aufgeführt, und ein Foto des Geräts wurde auch auf Twitter veröffentlicht.

Die von MySmartPrice entdeckte FCC-Liste bezieht sich auf ein Samsung-Gerät mit der Modellnummer SM-N986U, das zuvor auch mit dem Samsung Galaxy Note 20+ in Verbindung gebracht wurde, was darauf hindeutet, dass der Name möglicherweise noch nicht endgültig ist.

Obwohl der Name in der Liste nicht bestätigt ist und in Bezug auf die Spezifikationsdetails nicht viel mehr bietet, zeigt er das Gerät mit dem Qualcomm Snapdragon 865-Chipsatz, dem X55-Modem mit 5G-Funktionen und den Funktionen zum kabellosen Laden .

Währenddessen hat Leaker Jimmy is Promo auf Twitter ein Bild gepostet, das ein Gerät zeigt, das dem Design früherer Lecks für die Samsung Galaxy Note 20-Serie entspricht, jedoch in einem realen Szenario und nicht in der Presse.

Das Bild hat die Hashtags Note20 und GalaxyNote20Ultra. Nach einigen anderen Websites, einschließlich MySmartPrice, wird im August eher ein Galaxy Note 20 Ultra als ein Galaxy Note 20+ angezeigt.

Wir erwarten, dass in den nächsten Wochen immer mehr Lecks auftreten werden. Im Moment können Sie unsere Gerüchte über die Samsung Galaxy Note 20-Serie lesen, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Schreiben von Britta O'Boyle.