Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es scheint, dass Samsung sich darauf vorbereitet, einen S20 Lite auf den Markt zu bringen, der dem gut aufgenommenen S10 Lite folgt.

Die Informationen stammen von dem normalerweise zuverlässigen SamMobile, das darauf hinweist , dass die Modellnummern der Mobilteile für die USA SM-G780 und SM-G781 sind.

Im Gegensatz zur Haupt-S20-Serie, die in den meisten Ländern mit Exynos-Chips von Samsung und in den USA mit Qualcomm Snapdragon geliefert wird, wird erwartet, dass der S20 Lite überall eine Snapdragon-Plattform wie den Snapdragon 855-S10 Lite verwendet. Diesmal läuft es jedoch wahrscheinlich auf Snapdragon 865 .

SamMobile schlägt außerdem vor, dass es sowohl mit als auch ohne 5G erhältlich sein wird - Samsung ist sicherlich sehr daran interessiert, eine vollständige Palette von 5G-Handys zu haben , wohl mehr als jeder andere Anbieter, und daher ist es keine Überraschung, dass es zwei Versionen geben wird.

SamMobile schlägt außerdem vor, mindestens 128 GB Speicherplatz zu haben (kein großer Sprung) und Android 10 mit Samsungs eigenem One UI 2.5-Skin auszuführen. Das Mobilteil ist offenbar intern bei Samsung als S20 Fan Edition bekannt.

Rückblickend auf den Start von S20 haben wir uns gefragt, ob wir gleichzeitig mit dem Debüt der Hauptrunde einen S20 Lite sehen würden. Mit drei bereits verfügbaren S20-Handys hätte es wahrscheinlich das Wasser getrübt, während Samsung es möglicherweise in verschiedenen Ländern auf den Markt bringen wollte.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 11 Juni 2020.