Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Startdatum des Samsung Galaxy Note 20 ist noch nicht bestätigt, aber die Lecks treten immer wieder auf.

Wir hatten Renderings und viele Gerüchte über die Rückfahrkamera .

Dieses Mal sind Informationen zu den verschiedenen Farboptionen für das Galaxy Note 20 und das Note 20+ im Netz angekommen , und es sieht so aus, als ob Samsung sie von der Galaxy S20-Serie unterscheiden möchte.

Die Note 20-Handys werden anscheinend ein eher geschäftliches Thema annehmen, das zum ursprünglichen Zielmarkt von Samsung für die Note-Linie passt.

Die niederländische Website Galaxy Club behauptet, dass das standardmäßige 6,4-Zoll-Note 20 in den Farben Grau, Kupfer und Grün erhältlich sein wird. Das Galaxy Note 20+ wird in den Optionen Schwarz und Kupfer erhältlich sein.

Es heißt auch, dass das Kupfer auf dem Note + goldähnlicher sein könnte.

Es gibt noch keine visuellen Beweise, aber das klingt überzeugend genug.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Wir werden es natürlich nicht genau wissen, bis die Telefone auf den Markt kommen, und wie wir kürzlich geschrieben haben, muss dies noch von Samsung festgelegt werden. Es wird während eines Nur-Online-Unpacked-Events sein - wahrscheinlich im August - aber Samsung denkt immer noch über das genaue Datum nach.

Da es das erste virtuelle Unpacked des Unternehmens ist, hat es Zeit zu entscheiden, da es keinen Veranstaltungsort buchen muss.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 29 Kann 2020.