Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung ist Berichten zufolge noch auf dem Weg, sein nächstes Note-Smartphone in seinem traditionellen August-Slot auf den Markt zu bringen.

Während es und der Rivale Apple während des aktuellen Klimas eindeutig betroffen waren, soll Samsung in der Lage sein, das Samsung Galaxy Note 20 normal auf den Markt zu bringen.

"Die Vorbereitungen für den bevorstehenden Start des Galaxy Note laufen, und es gibt keine Verzögerung", sagte ein Branchenkenner gegenüber The Korea Herald .

"Aber in Bezug auf ein physisches Ereignis müssen die Dinge noch besprochen werden. Wir erwägen Maßnahmen wie ein Online-Ereignis."

Vertrauen auf Alexa, Samsung Galaxy Z Flip 3 im Test und mehr - Pocket-lint Podcast 119

Natürlich ist die Ausrichtung von Großveranstaltungen mit vielen anwesenden Journalisten, Influencern und Branchenmitgliedern derzeit ein No-Go, aber es ist noch nicht ausgeschlossen.

Dem Samsung Galaxy Note 20 wird nachgesagt, dass er mit dem Qualcomm Snapdragon 865+ Chipsatz ausgestattet ist, auf dem die Show läuft. Es soll auch die Designästhetik der Galaxy S20-Reihe fortsetzen, wenn auch mit einem verbesserten S Pen und einem riesigen 7-Zoll-Display (zumindest bei einer der Versionen).

Es ist auch wahrscheinlich, dass das Display eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz für mobile Spiele hat. Andere Tipps deuten darauf hin, dass die Kamera-Technologie unter dem Display von Samsung für einen vollständig kerblosen / lochfreien Bildschirm eingesetzt wird.

Wir werden zweifellos in den kommenden Wochen und Monaten mehr herausfinden.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 9 April 2020.