Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die kommende Flaggschiff-Telefonserie von Samsung - vermutlich das Galaxy S20 - ist online vollständig durchgesickert und enthält Druckmaschinen-Renderings und Spezifikationen.

91Mobiles gab an, von einem Tippgeber offizielle Renderings des Samsung Galaxy S20 Ultra 5G erhalten zu haben. Dem Bericht zufolge wird dieses spezielle Modell eine Periskopkamera mit 100-fachem Zoom und Space Zoom für die Astrofotografie enthalten. Weitere physikalische Merkmale sind ein 2,5-D-Glasdesign, Lautstärkeregler und Netzschalter befinden sich rechts und eine saubere linke Seite. Die Kamera ragt auch auf der Rückseite heraus.

Dieses zweifarbige Kameramodul zeigt, dass das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G über vier Kamerasensoren verfügt. Der untere ist der Periskopsensor, der einen 10-fachen optischen Zoom und einen 100-fachen Digitalzoom bietet. Es hat das Space Zoom-Branding und soll mit Pixel 4 mithalten. Darüber hinaus sehen wir drei zusätzliche Sensoren und einen einfarbigen LED-Blitz, alle in einem quadratischen Layout, das uns wieder an Pixel 4 erinnert.

Es gibt einen 108-Megapixel-Primärsensor, ein 48-Megapixel-Teleobjektiv, eine 12-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera und ein Periskopobjektiv. Auf der Vorderseite befindet sich ein 40-Megapixel-Sensor. Das Telefon soll auch einen fünften 3D-ToF-Sensor haben, der in diesen Bildern jedoch nicht sichtbar ist.

Für das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G wird ein 6,9-Zoll-Infinity-O-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.440 × 3.200 Pixel, einem Seitenverhältnis von 20: 9 und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz erwartet. Es wird wahrscheinlich auf einem Exynos 990 oder Snapdragon 865 SoC mit 16 GB RAM laufen und einen 5.000-mAh-Akku haben. Der Speicherplatz des Telefons beträgt bis zu 512 GB und unterstützt 1 TB über microSD-Karten.

Samsung bietet die Schutzart IP68 für Wasser- und Staubbeständigkeit sowie die Android 10-basierte One UI 2.0-Oberfläche.

Die Samsung Galaxy S20-Serie wird am 11. Februar auf den Markt kommen. 91mobiles gab an, auch offizielle Renderings für das Galaxy S20 und das Galaxy S20 + erhalten zu haben. Diese Bilder zeigen, dass die Smartphones über gebogenes 2,5-D-Glas, ein rechteckiges Kameramodul mit drei Kamerasensoren (das Plus-Modell verfügt über einen zusätzlichen vierten Sensor im Kameramodul), Tasten auf der rechten Seite und das Infinity-O-Display auf der Vorderseite verfügen .

Das 5G-Modell des Standard-Samsung Galaxy S20 verfügt über ein 6,2-Zoll-WQHD + -Display (3.200 x 1.440 Pixel) mit einem dynamischen AMOLED-Panel, einem Seitenverhältnis von 20: 9 sowie einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Pixeldichte von 563 ppi. Im Inneren befindet sich ein Samsung Exynos 990-Chipsatz mit integriertem 5G-Modem, mindestens 128 GB nativem Speicher, bis zu 1 TB externem Speicher und einem 4.000-mAh-Akku.

Das dreifache Kameramodul auf der Rückseite sollte ein 12-Megapixel-Primär-, ein 64-Megapixel-Teleobjektiv und ein 12-Megapixel-Ultra-Wide-Shooter enthalten. Beachten Sie, dass die Standardmodelle Galaxy S20 und Plus ähnlich sind, außer dass das Plus über ein 6,7-Zoll-Display verfügt. Das Setup der Rückfahrkamera wird auch eine ToF-Kamera enthalten. Es könnte auch eine 4.500mAh Batterie haben. Ansonsten passt das Galaxy S20 + zum Paket.

Laut 91Mobiles werden das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G und seine Geschwister - das Galaxy S20 und das Galaxy S20 + - in drei Farboptionen erhältlich sein: Cosmic Black, Cosmic Grey und Cloud Blue. Das High-End-Galaxy S20 Ultra 5G wird ab 1.349 Euro erhältlich sein. Möglicherweise gibt es eine Basisvariante mit 128 GB oder 256 GB. Der Preis für die 512-GB-Variante wird wahrscheinlich mehr kosten, etwa 1.549 € (oder 1.305 £).

Der Preis für das Samsung Galaxy S20 beginnt bei 899 Euro. Das 5G-Modell dieses Standardtelefons wird ab 999 Euro erhältlich sein. Das 5G-Modell des Galaxy S20 + soll ab 1.099 Euro erhältlich sein.

Schreiben von Maggie Tillman.