Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einer großen Verzögerung wird Samsungs Flaggschiff-Telefonleitung, die Galaxy S10-Reihe, auf Android 10 aktualisiert. Es ist ehrlich gesagt ein wenig überraschend, dass es so lange gedauert hat, aber das Warten scheint vorbei zu sein.

Benutzer in Deutschland haben offenbar die Möglichkeit gesehen, ihre Telefone über eine Reihe von Mobiltelefonen auf Android 10 zu aktualisieren. Alle Galaxy S10, S10 + und S10e haben die Möglichkeit, die neue Betriebssystemversion zu erhalten.

Bisher gibt es keinen offiziellen Hinweis darauf, wann sich diese Verfügbarkeit auf andere Länder ausweiten wird, aber es ist eine sichere Annahme, dass Samsung nicht lange brauchen wird, um die Schleusen etwas weiter zu öffnen.

Das Update wird einige der Verbesserungen der Lebensqualität bringen, die Android 10 eingeführt hat. Dazu gehört ein systemweiter Dunkelmodus, wie es im letzten Jahr fast zu erwarten war. Die Datenschutzkontrollen sollten ebenfalls verbessert werden, und es wurde eine Software für digitales Wohlbefinden hinzugefügt, um gesunde Nutzungsmuster zu fördern.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Samsung hat anscheinend auch einige seiner eigenen Verbesserungen vorgenommen, beispielsweise eine Änderung, um dem Diagramm, das den Akkuverbrauch zeigt, weitere Details hinzuzufügen. Samsung hat anscheinend auch dafür gesorgt, dass Popups wie Anrufe und Nachrichten beim Ansehen von Videos kleiner und weniger aufdringlich sind als zuvor.

In Bezug auf andere Samsung-Handys als die Galaxy S10-Reihe, die das Upgrade erhalten, zeigt eine Roadmap von Android 10-Updates, die letzte Woche von Samsung Israel veröffentlicht wurden, dass 2020 im Laufe der Zeit eine Reihe von Handys aktualisiert werden.

Für das Galaxy S10 sollte jedoch bis Januar 2020 eine umfassendere geografische Veröffentlichung erfolgen. Diese deutsche Version liegt jedoch tatsächlich vor dem Zeitplan dieser Roadmap, sodass wir Android 10 möglicherweise früher als erhofft erhalten.

Schreiben von Max Freeman-Mills.