Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Das nächste Flaggschiff-Smartphone von Samsung ist noch einige Monate entfernt. Das Galaxy S11 wird voraussichtlich nicht vor Februar 2020 erhältlich sein. Ein Abriss der Kamera-App des Unternehmens hat jedoch auf einige der Funktionen hingewiesen, die das neue Gerät möglicherweise bietet.

XDA-Entwickler haben berichtet, dass das neueste Update der Kamera-App von Samsung - One UI 2.0 Beta 4 - Hinweise auf eine Reihe neuer Funktionen bietet, die möglicherweise (oder möglicherweise nicht) angezeigt werden, darunter Directors View, Single Take Photo, Night Hyperlapse sowie Support für 8K Videoaufzeichnung.

Das App-Update enthielt auch Hinweise auf ein zukünftiges Samsung-Gerät - das nicht genannt wurde - mit einem Seitenverhältnis von 20: 9 und einer 108-Megapixel-Kamera. Gerüchte über das Galaxy S11 mit einem 108-Megapixel-Hauptsensor sind bereits aufgetaucht. Neben der Rede von einem 5-fachen optischen Zoom und einem größeren Sensor wäre eine 8K-Videoaufzeichnung erforderlich, sodass dies kein völlig unvernünftiger Vorschlag ist.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Samsung kündigte zuvor an, dass der Exynos 990-Chipsatz, den einige Modelle des Galaxy S11 je nach Region wahrscheinlich anbieten, auch 8K-Video unterstützt und die Hinweise auf die Funktion in der Kamera-App unterstützt.

In Bezug auf andere Funktionen soll das Samsung Galaxy S11 mit einer Lochkamera ausgestattet sein, die wie das Note 10 zentralisiert ist, sowie einer Gesichts-ID-ähnlichen 3D-Gesichtserkennungsfunktion. Es wurde auch behauptet, dass es drei Modelle geben wird - wie das Galaxy S10 - die alle über Dual-Edge-Displays verfügen werden.

Sie können alles über die Gerüchte über das Samsung Galaxy S11 in unserer separaten Funktion lesen.

Schreiben von Britta O'Boyle.