Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung wird Berichten zufolge versuchen, in den kommenden Monaten mit drei neuen Geräten den Premium-Budget-Telefonmarkt direkt zu erobern.

Da Apple den Preis früherer Modelle drastisch senkt und im nächsten Jahr das günstigere iPhone XR und ein noch billigeres iPhone SE 2 einführt, scheint Samsung daran interessiert zu sein, zurückzuschlagen.

Und das nicht nur einmal.

Neben einem Samsung Galaxy A91, wie es von SamMobile durchgesickert ist, soll es an einem Galaxy S10 Lite und einem Galaxy Note 10 Lite arbeiten.

Letzteres ist besonders interessant, da es das erste Mal sein könnte, dass das Unternehmen versucht, eine abgespeckte Version der Note herauszubringen. Es hat bereits Lite-Versionen seiner Handys der S-Serie veröffentlicht, nicht jedoch das Note.

Der Twitter-Leaker Ishan Agarwal veröffentlichte zwei Samsung-Modellnummern - den SM-G770F und den SM-N770F, bei denen es sich vermutlich um den S10 Lite bzw. den Note 10 Lite handelt. In der Tat schlug er sogar vor, dass ersteres eine Lite-Version des Samsung Galaxy S11 sein könnte , abhängig von seinem Veröffentlichungsfenster.

Über die Geräte sind nur wenige weitere Details bekannt, abgesehen von dem zusätzlichen Vorschlag, dass sie sowohl in Europa als auch in Asien eingeführt werden. Ob dies auch Großbritannien einschließt, ist noch nicht bekannt.

Was das Samsung Galaxy A91 betrifft, so behauptet SamMobile, dass es mit dem Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor ausgestattet sein wird, ähnlich wie sein A90 5G-Vorgänger, aber auch mit 45 W Super-Schnellladung.

Es wird auch 8 GB RAM und 128 GB Speicher haben. Und es wird das gleiche 6,7-Zoll-Full HD + Infinity U-Display wie das A90 5G bieten.

Die Kamera bekommt jedoch eine leichte Beule. Es soll eine 48-Megapixel-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung sowie eine 12-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera und einen 5-Megapixel-Tiefensensor haben.

Die Frontkamera hat 32 Megapixel.

Einige Berichte deuten darauf hin, dass das Samsung Galaxy A91 später in diesem Jahr in Indien und einigen anderen Regionen veröffentlicht wird. Wir vermuten, dass stattdessen ein europäisches Modell für 2020 gespeichert werden könnte - vielleicht während der CES im Januar.

Schreiben von Rik Henderson.