Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Praktische Bilder eines Geräts, das angeblich das Samsung Galaxy Note 10+ ist, sind online erschienen und zeigen, wenn es echt ist, einen großen Generationssprung über das Note 9 .

Sie bestätigen auch, dass diesmal zwei Mobilteile mit einem Galaxy Note 10 und einem Note 10+ (früher als Note 10 Pro bekannt) veröffentlicht werden.

SlashLeaks / TechTalkTV

Aus den durchgesickerten Bildern lassen sich nur wenige tatsächliche Hardwaredetails ableiten, abgesehen davon, dass das Gerät eher dem Galaxy S10 ähnelt als dem letztjährigen Hinweis.

Das liegt daran, dass es eine fast Vollbildanzeige annehmen wird. Die von einer Quelle an TechTalkTV gesendeten Bilder zeigen jedoch, dass sich die Position der Lochkamera verschoben hat. Das Samsung Galaxy S10 hat seine Variante in der rechten Ecke des Bildschirms.

Dies entspricht anderen Renderings und Bildern des Telefons, die in letzter Zeit entstanden sind. @OnLeaks und 91Mobiles haben zuvor Modell -CAD-Bilder eines ähnlich aussehenden Mobilteils veröffentlicht, die Berichten zufolge aus Spezifikationen der Gehäusehersteller bestehen.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass das Samsung Galaxy Note 10 und 10+ am 7. August offiziell bei einem speziellen Unpacked-Event vorgestellt wird. Dies ist ungefähr die gleiche Jahreszeit, zu der die Note 9 im Jahr 2018 (damals 9. August) veröffentlicht wurde.

Schreiben von Rik Henderson.
  • Via: http://www.slashleaks.com/l/samsung-galaxy-note-10-real-live-photos - SlashLeaks
  • Quelle: https://twitter.com/Mr_TechTalkTV/status/1144533901081112576 - TechTalkTv
Abschnitte Samsung Handy