Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es sieht so aus, als hätte Samsung mit dem neuen Galaxy Fold ein weiteres Fiasko der Stufe 7 von Galaxy Note in den Händen.

Das Samsung-Smartphone im Wert von 1.980 US-Dollar scheint für einige Benutzer nach nur ein oder zwei Tagen zu brechen. Überprüfungseinheiten für Bloomberg , CNBC , The Verge und andere Journalisten waren innerhalb von 48 Stunden unbrauchbar. Der Reporter Mark Gurman war einer der ersten, der seine Erfahrungen mitteilte, obwohl er feststellte, dass er versehentlich eine "Schutzschicht / einen Schutzfilm" vom Telefon entfernt hatte, die möglicherweise zu dem Problem beigetragen haben.

UPDATE: Samsung hat Pocket-lint die folgende Erklärung per E-Mail gesendet: "Eine begrenzte Anzahl früher Galaxy Fold-Muster wurde den Medien zur Überprüfung zur Verfügung gestellt. Wir haben einige Berichte über die Hauptanzeige der bereitgestellten Muster erhalten. Wir werden diese Geräte in gründlich untersuchen Person, um die Ursache der Angelegenheit zu bestimmen.

"Unabhängig davon gaben einige Rezensenten an, die oberste Schicht des Displays entfernt zu haben, wodurch der Bildschirm beschädigt wurde. Das Hauptdisplay des Galaxy Fold verfügt über eine obere Schutzschicht, die Teil der Displaystruktur ist, um den Bildschirm vor unbeabsichtigten Kratzern zu schützen. Das Entfernen der Schutzschicht oder das Hinzufügen von Klebstoffen zum Hauptdisplay kann zu Schäden führen. Wir stellen sicher, dass diese Informationen unseren Kunden eindeutig zur Verfügung gestellt werden. "

Die ursprüngliche Geschichte geht weiter:

Gurman fügte hinzu, dass seine Fingernägel eine Art "permanente Einkerbung" auf dem Bildschirm des Telefons hinterlassen hätten. YouTuber Marques Brownlee, der auch den Film abgezogen hat, hat ebenfalls eine Fehlfunktion des Displays. Andere Rezensenten haben ihre Telefone jedoch wie gewohnt verwendet und immer noch berichtet, dass ihre Bildschirme nicht mehr funktionieren. Sie scheinen sich zu trennen oder zu blinken, bis sie deaktiviert werden.

Dieter Bohn von The Verge behauptete, sein Gerät habe ein defektes Scharnier mit einer „kleinen Ausbuchtung“, die möglicherweise dazu führt, dass sich der Faltschirm „leicht verzerrt“.

Wir haben Samsung um einen Kommentar gebeten und werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir mehr erfahren. Samsung hat erst am vergangenen Wochenende Vorbestellungen für das Galaxy Fold entgegengenommen, bevor es am 26. April vollständig im Einzelhandel eingeführt wurde. Man kann mit Sicherheit sagen, dass jeder, der vorbestellt hat, an dieser Stelle möglicherweise Bedauern empfindet.

Wir hoffen, dass Samsung diese Probleme herausfindet, bevor wir den Fold-out an Käufer versenden. Das Letzte, was es braucht, ist ein weiterer globaler Rückruf .

Broken Galaxy Fold Beispiele

Schreiben von Maggie Tillman.