Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat der Presse noch keinen genauen Blick auf das Galaxy Fold geworfen , und jetzt glauben wir zu wissen, warum.

Das Galaxy Fold hat eine beträchtliche Falte, die in der Mitte des Displays verläuft, wie der Phonescoop-Editor bemerkt. PhoneArena entdeckte es auch und bemerkte, dass Huaweis eigenes faltbares Display , das Mate X , ebenfalls ein leicht bestoßenes Display in der Mitte hat. Um klar zu sein, hier sitzt die Wirbelsäule auf beiden Telefonen. Wir konnten die Telefone auch noch nicht halten, daher können wir diese Probleme nicht bestätigen.

Eines ist sicher, diese Falte (oder Biegung oder wie auch immer Sie es nennen wollen), die hier zu sehen ist, ist wirklich unansehnlich. Samsung ist unserer Meinung nach am besorgniserregendsten. Wenn das Galaxy Fold mit einem solchen Fehler auf dem Bildschirm startet, sollte Samsung es besser nicht mit einem wirklich flachen Display bewerben. Das Seltsamste an dieser Entwicklung ist, dass Samsung gerade ein 4-minütiges Video veröffentlicht hat, um für Galaxy Fold zu werben. Es soll unser erster guter Blick auf das Gerät sein.

Nur wenn diese neuen Spionageaufnahmen aus der Presse wahr sind, gibt uns Samsung nicht wirklich einen genauen Blick. Wir haben das Video studiert und konnten kein einziges Bild finden, in dem das Galaxy Fold in der Mitte eine Falte aufweist.

Hoffen wir, dass dies der Fall ist, wenn das Telefon im Frühjahr startet.

Schreiben von Maggie Tillman.