Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In den letzten Wochen gab es viele Lecks im Samsung Galaxy S10, aber keines war so aufschlussreich wie ein praktisches Video, das kurz online auftauchte.

Darin können Sie deutlich sehen, wie das Galaxy S10 und das Galaxy S10 + aus jedem Blickwinkel diskutiert und aufgenommen werden.

Das Video wurde bald nach dem Posten gezogen, aber nicht bevor der Schaden angerichtet wurde. Screenshots wurden nicht nur aufgenommen und auf SlashLeaks veröffentlicht , das Video wurde auch gerippt und an anderer Stelle erneut veröffentlicht . Aber auch das wurde inzwischen mit einer Abnahmemitteilung bedient.

Sowohl das Samsung Galaxy S10 und S10 + als auch das Samsung Galaxy S10e , das faltbare Galaxy Flex-Telefon und eine Sammlung anderer Samsung-Geräte, einschließlich des Galaxy Active , werden an diesem Mittwoch, dem 20. Februar, auf der Samsung Unpacked offiziell vorgestellt.

Sie können auch die neuen kabellosen Kopfhörer des Unternehmens im Video sehen, deren Ladekoffer auf der Rückseite des S10 rückwärts aufgeladen werden kann.

Eine andere Sache, die wir gerne durch das Leck bestätigt haben - was wir nur wenige Zweifel haben, ist real, wenn man bedenkt, dass es an einem offiziellen Samsung-Standort gedreht wurde -, ist die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse an der Unterseite der Mobilteile.

Angesichts der Tatsache, dass gleichzeitig drahtlose Alternativen angeboten werden, ist es gut zu sehen, dass Samsung immer noch für diejenigen mit kabelgebundenen Kopfhörern geeignet ist.

Schreiben von Rik Henderson.