Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat bestätigt, dass die Ankündigung des Samsung Galaxy S10 am 20. Februar bei einer Veranstaltung in San Francisco stattfinden wird.

Das Samsung Galaxy Unpacked-Event wird voraussichtlich 10 Jahre Smartphone-Serie von Samsung Galaxy feiern und gleichzeitig die Plattform für die Einführung der neuesten Geräte des Unternehmens bieten - des Samsung Galaxy S10 und des Galaxy S10 +. Die Einladung zur Veranstaltung hat eine riesige "10" in der Mitte, die wenig der Fantasie überlässt.

Samsung ist bestrebt, vom Start auf dem Mobile World Congress in Barcelona abzuweichen - dem Austragungsort vieler neuer Galaxy-Geräte - und es werden lokale Veranstaltungen für verschiedene Regionen wie London stattfinden, obwohl die Hauptbühne anscheinend in Kalifornien sein wird.

Samsung hat außerdem bestätigt, dass die Veranstaltung live gestreamt wird, sodass jeder sie sehen kann.

Beste Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Welche Smartphones werden 2021 rabattiert?

Das erste Samsung Galaxy-Handy - und der Beginn von Samsungs Android-Smartphones - war das Samsung Galaxy i7500 . Es startete am 27. April 2009, aber es dauerte 4 Monate, um es nach Großbritannien zu schaffen.

Zu der Zeit kritisierten wir, dass der rohe Android-Build nicht mit der Sense-Benutzeroberfläche des HTC Hero vergleichbar ist.

Pocket-lintSamsung Galaxy Unpacked für den Start von S10 am 20. Februar in San Francisco Bild 3

Das Samsung Galaxy S wurde 2010 zusammen mit TouchWiz 3.0 auf den Markt gebracht, als Samsung versuchte, die Schwachstellen von Android zu beseitigen und die Benutzeroberfläche von anderen Samsung-Geräten wie dem Samsung Wave mit Bada-Technologie zu entfernen .

Schneller Vorlauf bis 2019 und wir erwarten die Einführung einer Reihe von Gerätevarianten, wobei Samsung an den regulären Modellen und Modellen der Größe + festhält. Der S10 wird voraussichtlich in einigen Regionen von Qualcomm Snapdragon 855 und in anderen, einschließlich Großbritannien, von Exynos 9820 angetrieben.

@VenyaGeskin1Samsung Galaxy entpackt für S10-Start am 20. Februar in San Francisco Bild 4

Es wird auch erwartet, dass es ein Galaxy S10-Modell mit 5G geben wird - und das in den USA und Korea erhältlich ist. Es könnte die Einführung dieser Mobilteilvariante sein, die das Unternehmen in die USA geführt hat, da es 5G für das neue Modell vorantreiben soll.

Neben den neuen Galaxy S10-Modellen wird möglicherweise eine neue Smartwatch namens Galaxy Sport auf den Markt gebracht. In einem Blogbeitrag neben der Bestätigung des Startereignisses spricht Samsung auch über die Vorbereitung auf die Zukunft und weist darauf hin, dass wir möglicherweise auch etwas lernen werden mehr über das bevorstehende faltbare Telefon .

Einzelhandelspartner wie EE eröffnen bereits eine Vorregistrierung für das nächste Galaxy.

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 10 Januar 2019.