Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es wurde bereits so viel über das Samsung Galaxy Note 9 geschrieben, dass man denken würde, dass vor Unpacked am Donnerstag nichts mehr enthüllt werden kann. Die Samsung Galaxy Watch auch.

Dem Reddit-Benutzer Wan997 ist es jedoch gelungen, vor der Enthüllung beider Geräte einige weitere angebliche Details zu enthüllen.

Er behauptet, Verbindungen zu einem "Samsung National Trainer" in den USA zu haben, und verfügt daher über einige Informationen, die an anderer Stelle nicht allgemein weitergegeben werden.

Das Samsung Galaxy Note 9 wird (zumindest in den USA) mit einem Fortnite-Gaming-Paket oder einem kabellosen AKG-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung (im Wert von 299 US-Dollar) erhältlich sein. Kunden, die beides möchten, können zusätzlich 99 US-Dollar bezahlen.

Der brandneue S Pen wird auch zum ersten Mal erhältlich sein, sodass Benutzer sich für verschiedene Farbkombinationen entscheiden können. Und der Stift selbst funktioniert nach nur 40 Sekunden Ladezeit 30 Minuten lang.

Weitere Informationen zum S Pen sind die Tatsache, dass die Kamera des Telefons durch zweimaliges Tippen auf die Taste umgedreht wird, während Ihre Offscreen-Memo-Schriftart in derselben Farbe wie der S Pen selbst angezeigt wird.

Das Note 9 hat eine ähnliche Grundfläche wie das Note 8, obwohl es mit einem größeren 6,4-Zoll-Bildschirm ausgestattet ist. Es passt in ein Note 8-Gehäuse, behauptet Wan997.

Es gibt weitere neue Kamerafunktionen, einschließlich AI Tech, um Bilder basierend auf der Szene zu optimieren. Hinweise zu Sprechblasen informieren Sie, wenn ein Bild Unvollkommenheiten wie Unschärfe, blinkende Augen usw. aufweist.

Schließlich kann das Note 9 ohne DEX-Pad mit einem externen Display verbunden werden - verwenden Sie einfach einen USB-C-zu-HDMI-Adapter. Im DEX-Modus können Sie das Mobilteil weiterhin zum Notieren usw. verwenden.

Die Samsung Galaxy Watch gibt bekannt, dass sie in den Größen 46 und 42 mm für Männer und Frauen erhältlich sein wird. Es wird eine neue roségoldene Farbe geben. Bei der größeren der beiden Uhren kann die Akkulaufzeit auf sieben Tage verlängert werden.

Es wird keine MST-Technologie für Samsung Pay geben, jedoch nur NFC. Obwohl es 40 Trainingsmodi im Vergleich zu den 10 auf dem Samsung Gear S3 geben wird.

Wir werden herausfinden, ob all dies beim Start am Donnerstag bei Unpacked echt ist.

Schreiben von Rik Henderson.