Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Samsung Galaxy Note 9 wird am Dienstag, dem 9. August, bei einem Unpacked-Event in New York offiziell vorgestellt, aber das lässt viel Zeit für weitere Spekulationen.

Eine der neuesten Lecks enthüllt angeblich die offiziellen Farben des supergroßen Telefons, aber seltsamerweise ist keine von ihnen gelb oder gold.

Der in Samsungs offiziellem Einladungsteaser gezeigte S-Stift ist definitiv gelb (wie auch von Phone Arena oben in Telefonform brillant wiedergegeben). Es wäre also seltsam, wenn dies nicht eine der Farboptionen wäre, aber genau das ist eine durchgesickerte Liste von Modellen Codes schlägt vor.

Die Modellcodes beziehen sich eigentlich auf S-Stifte, aber Samsung passt die Farbe des Stifts immer an das Mobilteil an. Dies sind dann die erwarteten Farben, die auf den Markt gebracht werden sollen (wie laut SamMobile ):

1. EJ-PN960BBEGWW: Schwarz
2. EJ-PN960BJEGWW: Grau
3. EJ-PN960BVEGWW: Violett / Lila
4. EJ-PN960BLEGWW: Blau
5. EJ-PN960BAEGWW: Braun

Sie stimmen auch mit anderen Hinweisen von Gehäuseherstellern und dergleichen in den letzten Wochen überein. Alle aufgeführten Farben sind traditionell für Samsung-Handys.

Wer weiß, was das Gold / Gelb in der Einladung betrifft? Vielleicht kommt später eine Sonderedition?

Oder vielleicht ist die obige Liste nicht vollständig. Schließlich muss es beim Auspacken mindestens eine Überraschung geben.

Schreiben von Rik Henderson.