Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem Samsung auf seiner Pressekonferenz auf dem Mobile World Congress das Erscheinungsdatum des Galaxy S8 auf den 29. März bekannt gegeben hat , haben wir jetzt möglicherweise einen endgültigen Überblick darüber, wie es aussehen wird. Das Bild stammt wieder mit freundlicher Genehmigung von Evan Blass mit der Zeile "Ich denke, darauf haben Sie gewartet". Offensichtlich ist er zuversichtlich, dass dies tatsächlich das Galaxy S8 ist.

Das Bild zeigt den S8 mit einem Display, das die gesamte Vorderseite des Telefons abdeckt, was wir schon mehrmals gesehen haben, und einigen physischen Tasten an den Seiten. Das Display zeigt den Sperrbildschirm des Telefons mit dem bestätigten Veröffentlichungsdatum an, während die Tasten auf der linken Seite wahrscheinlich eine Lautstärketaste und eine spezielle Taste für Bixby sind, Samsungs eigenen sprachgesteuerten Assistenten und Rivalen von Siri, Google Assistant und Amazon Alexa. Schließlich könnte der Knopf auf der rechten Seite für die Stromversorgung sein.

Auf dem Display befinden sich in den unteren Ecken Schnellstart-Symbole für Telefon und Kamera. Es wird interessant sein zu sehen, ob diese geändert und angepasst werden können, um verschiedene Apps zu starten.

Das Galaxy S8 wird Ende dieses Monats auf den Markt kommen und voraussichtlich über einen Snapdragon 835-Prozessor verfügen. Es wurde ursprünglich angenommen, dass das S8 das erste Telefon des Jahres 2017 sein würde, das diesen Chip besitzt , aber Qualcomm hat kürzlich erklärt, dass es keine vertragliche Exklusivität gibt. Das kürzlich angekündigte Sony Xperia XZ Premium verwendet es ebenfalls, obwohl das Telefon erst im Juni auf den Markt kommt.

Das Galaxy S8 sollte außerdem über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher verfügen. Die hintere Kamera sollte über ein 12-Megapixel-Objektiv mit einer Blende von 1: 1,7 verfügen, während die Vorderseite 8 Megapixel mit einer Blende von 1: 1,7 aufweist.

Da LG das G6 bereits mit einem Display vorstellt, das die gesamte Vorderseite des Geräts einnimmt, wird es interessant sein zu sehen, wie sich diese beiden Geräte im neuen Stil gegeneinander behaupten.

Schreiben von Max Langridge.