Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Anscheinend sind Logo-Lecks jetzt eine Sache.

Stunden nachdem eine Markenanmeldung möglicherweise enthüllte, wie das Logo für Samsungs Bixby-Assistenten aussehen wird, hat ein von Evan Blass geposteter Tweet das scheinbar offizielle Logo des kommenden Samsung Galaxy S8 + durchgesickert. Der berüchtigte Leckerbissen hat eine großartige Erfolgsbilanz, wenn es darum geht, mobile Nachrichten zu verbreiten. Während Sie also jedes Leck mit einer Prise Salz nehmen sollten, würden wir unser Geld darauf setzen, dass dieses Logo das echte Geschäft ist.

Das Galaxy S8 + -Handy wird voraussichtlich das größere der beiden Galaxy S8-Smartphones sein, das voraussichtlich nächsten Monat vorgestellt wird und möglicherweise im April erscheinen wird. Wir wissen schon seit einiger Zeit, dass das Galaxy S8 + so oder zumindest Galaxy S8 Plus heißen wird, aber das Logo scheint die Gerüchte noch weiter zu bestätigen. Das Telefon soll über ein riesiges 6,2-Zoll-Display, einen Snapdragon 835-Prozessor, 8 GB RAM und mehr verfügen.

Eine der interessanteren gemunkelten Funktionen ist jedoch Samsung Bixby - ein neuer digitaler Assistent, der möglicherweise mit Unterstützung für acht Sprachen, einschließlich Englisch, sowie mehreren sprachaktivierten Funktionen wie Bixby Pay gestartet wird, die Ihnen vermutlich erlauben werden Zahlungen mit Ihrer Stimme zu verarbeiten. Sie können mehr über Bixby lesen und was zu erwarten ist , schließen von hier .

Schreiben von Elyse Betters.