Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Realmes halsbrecherisches Tempo bei der Markteinführung von Handys im Jahr 2022 wird sich in nächster Zeit nicht verlangsamen, da das Unternehmen anscheinend ein weiteres Handy der GT 2-Serie auf den Markt bringen wird.

Ein TENAA-Zertifizierungseintrag enthüllt das Design und einige Spezifikationen für ein unveröffentlichtes Realme-Handy, bei dem es sich voraussichtlich um die GT 2 Master Explorer Edition handelt.

Im Wesentlichen handelt es sich dabei um ein Telefon, das etwas "professioneller" ist als das GT 2 Pro. Aber da der Name "Pro" bereits verwendet wird, ist die nächste Stufe der Master Explorer, genau wie beim Realme GT Master Explorer Edition von 2021.

TENAArealme master edition foto 1

Die durchgesickerten Bilder zeigen ein Telefon mit einem ziemlich flachen, eckigen Design, was darauf hindeutet, dass diese Version einen ganz anderen Ansatz für das Handgefühl verfolgt als das reguläre GT 2 Pro.

Abgesehen davon ist nicht viel zu erkennen, da es sich bei den TENAA-Bildern meist um abgedunkelte Sillhouetten handelt. Wir können jedoch das Dreifach-Kameragehäuse auf der Rückseite erkennen, das ein zweckmäßiges symmetrisches Layout zu sein scheint.

Was die technischen Daten angeht, so wird erwartet, dass das Gerät mit dem aktualisierten Snapdragon 8+ Gen 1 Prozessor von Qualcomm ausgestattet ist, der eine Steigerung gegenüber dem Snapdragon 8 Gen 1 im GT 2 Pro darstellt.

Ansonsten sind die Spezifikationen recht ähnlich. Es soll ein 6,7-Zoll-10-Bit-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz haben, allerdings mit Full-HD+-Auflösung statt Quad-HD.

Das Kamerasystem soll einen 50-Megapixel-Hauptsensor sowie einen 50-Megapixel-Ultraweitwinkel- und einen 2-Megapixel-Zusatzsensor umfassen. Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 16-Megapixel-Selfie-Kamera.

Der 4880-mAh-Akku soll das von Realme, Oppo und OnePlus favorisierte Split-Cell-Design mit 2440 mAh aufweisen, um die Schnellladetechnologie des Unternehmens zu nutzen. Es wird erwartet, dass es entweder mit 100W oder 150W Schnellladefunktion kommt.

Zu den weiteren Spezifikationen gehören 6 GB, 8 GB oder 12 GB RAM sowie 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicherplatz. Wir vermuten - angesichts der Geschichte des Unternehmens - dass sich die Varianten je nach Region unterscheiden werden.

Das Telefon wird voraussichtlich im Juli in China auf den Markt kommen und Gerüchten zufolge in den Farben Weiß, Braun und Grün erhältlich sein. Es bleibt abzuwarten, inwieweit sich diese Informationen als zutreffend erweisen. Da die Spezifikationen jedoch auf einer Zertifizierungs-Website aufgeführt sind, können wir uns zumindest bei einigen von ihnen relativ sicher sein.

Schreiben von Cam Bunton.
  • Via: Realme GT 2 Master Explorer Edition TENAA listing spotted with images, specifications - gizmochina.com
  • Quelle: RealMe重庆移动通信有限公司 - zd.taf.org.cn
Abschnitte Handy Realme