Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Qualcomm treibt eine große Anzahl von Smartphones im Android-Bereich an und die Snapdragon-Power in einem Telefon ist in einigen Märkten eines der wichtigsten Dinge, nach denen Kunden suchen.

Qualcomm verstärkt das Spiel, indem es ein eigenes Telefon auf den Markt bringt. Es macht ein bisschen Spaß, denn Qualcomm hat kürzlich die Snapdragon Insiders-Community geschaffen, in der sich über eine Million Fans anmelden, um Teil dieses Teams von Snapdragon-Fans zu werden.

Und dieses Telefon ist für sie, von Qualcomm entworfen, von Asus gebaut und zeigt einige der Kerntechnologien von Qualcomm.

Es ist ein Android-Handy ohne Zusätze, keine Bloatware, also könnte dies das Interesse derjenigen wecken, die normalerweise auch das Pixel als ihr bevorzugtes Handy betrachten.

QualcommQualcomm Smartphone für Snapdragon Insiders Foto 7

Vom Design her gibt es eine gewisse Ähnlichkeit mit dem kompakten Asus Zenfone 8 , das wir früher im Jahr 2021 gesehen haben, aber das Snapdragon-Telefon ist mit einem 6,78-Zoll-Samsung-AMOLED-Display größer. Es ist ein 144-Hz-Display, flach, mit einer Full-HD-Auflösung - was uns sagt, dass es in erster Linie entwickelt wurde, um die Snapdragon Elite Gaming-Fähigkeiten von Qualcomm zu demonstrieren.

Dies wird auch durch die Blende oben und unten (mit der Frontkamera) unterstrichen, die bei Gaming-Handys üblich ist.

Im Herzen dieses Telefons befindet sich ein Snapdragon 888 – mit einem beleuchteten Snapdragon-Feuerball-Logo auf der Rückseite – zusammen mit 16 GB RAM und 512 GB Speicher – dies ist also ein Gerät der Premiumklasse.

Anstatt verschiedene Versionen für verschiedene Regionen anzubieten, gibt es nur eine Version – und sie deckt alle 5G-Bänder und -Typen weltweit ab. Dies ist Teil der Botschaft, die Qualcomm oft vorantreibt, daher ist es sinnvoll, ein globales 5G-Roaming-Telefon auf den Markt zu bringen.

QualcommQualcomm Smartphone für Snapdragon Insiders Foto 6

Es gibt einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Telefons, der ein kleines linkes Feld ist, während es auch eine Dreifachkamera gibt, die aus Haupt-, Ultraweitwinkel- und Teleobjektiv besteht.

Es ist ein 64-Megapixel f/1.8 Sony IMX686 für die Hauptkamera, was 8K-Videoaufnahmen bedeutet; das Ultrawide ist 12 Megapixel, f/2,2, 14,3 mm äquivalent und unterstützt Makroaufnahmen; das Tele ist 8 Megapixel mit 3x optisch. Die Frontkamera hat 24 Megapixel.

Beste Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Welche Smartphones werden 2021 rabattiert?

Qualcomm ist jedoch sehr daran interessiert, dass Sie auf diesem Gerät, einem der ersten, das Snapdragon Sound unterstützt, auf den Ton achten. Dies bietet 24-Bit-96-kHz-Wireless-Audio, um dieses Audioerlebnis zu verbessern.

Sie können dies möglicherweise derzeit nicht nutzen, aber Qualcomm erwartet, dass 2021 mehr drahtlose Kopfhörer auf den Markt kommen, die fortschrittlichere drahtlose Standards unterstützen, damit Sie dies können.

Damit Sie jedoch ein großartiges Hörerlebnis haben, wird das Smartphone für Snapdragon Insider mit einem Paar maßgeschneiderter Master & Dynamic MW08 True Wireless Kopfhörer geliefert. Dies sind die 300-Dollar-Kopfhörer, die wir erwähnt haben, und nachdem wir sie zuvor getestet haben, sind sie wirklich ausgezeichnet.

QualcommQualcomm Smartphone für Snapdragon Insiders Foto 4

Die Box enthält auch ein 65-W-Ladegerät, ein Paar geflochtene USB-C-Kabel und einen Stoßfänger für das Telefon, um es zu schützen, also ist es ein echtes Paket.

Wenn etwas für uns ein kleines Fragezeichen aufwirft, dann ist es der 4000mAh Akku. Obwohl dies mit der Unterstützung von Quick Charge 5 und dem großen Ladegerät in der Box sehr schnell aufgeladen wird, haben viele Telefone dieser Größe eine höhere Kapazität. Dies wird also etwas zu beachten sein, wenn die Rezensionen veröffentlicht werden.

Dies ist nicht nur ein Qualcomm-Referenzgerät, wie es Asus gebaut hat und wird den Vertrieb und Verkauf des Telefons übernehmen.

Wie Sie anhand der Spezifikationen erraten können, handelt es sich um ein Premium-Gerät, sodass der Preis von 1499 USD / 1099 € / 1299 € keine Überraschung sein sollte. Es wird ab August 2021 in den USA, China, Deutschland, Großbritannien, Japan und Korea, gefolgt von Indien, über den Asus-Onlineshop und andere Händler erhältlich sein.

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 8 Juli 2021.