Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Oppos nächste Telefonserie, das Oppo Find X3 , steht offenbar kurz vor der Ankündigung und Einführung.

Oppo hat den Starttermin für die kommende Telefonserie nicht offiziell bekannt gegeben, aber Leaker Jon Prosser , der eine mittelmäßige Erfolgsbilanz vorweisen kann, gab kürzlich bekannt, zu wissen, wann Sie die Find X3-Serie endlich in die Hände bekommen können. Der Tippgeber sagte, dass die Handys der nächsten Generation von Oppo am 14. April 2021 nach einer Enthüllung am 11. März 2021 in den Handel kommen werden und Sie voraussichtlich ab dem 31. März 2021 vorbestellen werden.

Denken Sie daran, Oppo hat über Weibo angedeutet, dass seine neue Find X3-Serie irgendwann im März 2021 auf einer Veranstaltung vorgestellt wird.

Oppo ist einer der größten chinesischen Telefonhersteller der Welt, und die Find X-Linie ist das Flaggschiff. Die Oppo Find X2-Serie aus dem letzten Jahr löste sich von der Find X der ersten Generation (die nur aus einem Gerät bestand) und bot vier verschiedene Telefone an: das Standardtelefon, das Find X2 Pro, das Find X2 Lite und das Find X2 Neo. In diesem Jahr wird das Unternehmen voraussichtlich mindestens drei neue Smartphones auf den Markt bringen: Find X3 Pro, Find X3 Neo und Find X3 Lite.

Es wurde auch gemunkelt, dass es sich um einen Standard-Find X3 handelt.

Sowohl das 6,7-Zoll-Find X3 Pro als auch das 6,7-Zoll-Find X3 Neo werden voraussichtlich über gekrümmte Edge-to-Edge-Displays verfügen, während das 6,4-Zoll-Find X3 Lite über ein flaches Display verfügen sollte. Alle drei Telefone haben wahrscheinlich einen Lochausschnitt in der oberen linken Ecke des Displays.

Weitere Lecks und Gerüchte über Oppos Find X3-Serie finden Sie in der Zusammenfassung von Pocket-lint hier.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 23 February 2021.