Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem Google die öffentliche Version von Android 11 veröffentlicht hat, ist es an der Zeit, andere Geräte zu aktualisieren . Oppo hängt nicht herum und das Unternehmen hat bereits eine limitierte Beta von ColorOS 11 angekündigt, die auf Android 11 basiert.

Das Unternehmen wird uns jedoch noch viel mehr über das Software-Update erzählen und eine Veranstaltung veranstalten, die seiner neuen Software gewidmet ist.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Wann ist das Startereignis für Oppo ColorOS 11?

Oppo hat bestätigt, dass es eine Veranstaltung online veranstalten wird, um die neue Software auf Basis von Android 11 vorzustellen. Diese Veranstaltung findet am Montag, den 14. September um 10 Uhr MEZ statt.

Hier sind globale Zeiten:

  • San Francisco - 02:00 PDT
  • New York - 05:00 EDT
  • London - 10:00 BST
  • Berlin - 11:00 MESZ
  • Mumbai - 14:30 IST
  • Tokio - 18:00 JST
  • Sydney - 19:00 AEST

Kann ich den Start online verfolgen?

Ja, Oppo wird die Veranstaltung auf YouTube streamen und wir haben das Video oben eingebettet, damit Sie es hier ansehen können.

Was erwartet Sie von der neuen Software?

Die neue Software führt eine Änderung der Nummerierung von Oppo ein, die von ColorOS 7 zu ColorOS 11 wechselt und sie an die Android-Nummerierung anpasst. Wir haben gesehen, dass eine Reihe von Herstellern dasselbe tun.

Wir erwarten die Integration einer Vielzahl von Android 11-Funktionen, über die Sie in unserer Android 11-Funktion hier lesen können .

Nach dem, was wir von der ColorOS 11-Beta gesehen haben, wird die Benutzeroberfläche für Oppo-Geräte besser gruppiert und organisiert, aber wir erwarten, dass Oppo auf der Veranstaltung selbst mehr zu sagen hat.

Schreiben von Chris Hall.