Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Oppo hat seinen Reno 2 und Reno 2 Z in Großbritannien angekündigt, nachdem er zuvor in Indien debütiert hatte.

Das Paar Mittelklasse-Geräte wurde auf einer Veranstaltung im National National Ballet in East London vorgestellt.

Der Oppo Reno 2 in Schwarz und Ozeanblau ist ab morgen für 449 GBP erhältlich, während der Reno 2 Z in Schwarz und Weiß ab morgen für 329 GBP erhältlich ist.

Es war ein gestapeltes Jahr für Oppo, die immer noch über Reno 10X Zoom und EE -basierte Reno 5G Qualcomm Snapdragon 855-basierte Handys verfügen, die über den neuen Modellen liegen.

squirrel_widget_157609

Beide neuen Telefone sind überzeugende Geräte, die weit entfernt von Einstiegsgeräten sind. Beide 6,5-Zoll-AMOLED-Geräte verfügen über Quad-Kameras, deren Hauptobjektiv vom Sony IMX586-Sensor mit 48 Megapixeln angetrieben wird. Dies ist eine ernsthafte Verbesserung der Dual-Kamera des älteren Modells.

Das Haupt-Reno 2-Mobilteil verfügt außerdem über ein 13-Megapixel-Teleobjektiv, ein 2-Megapixel-Mono- und ein 8-Megapixel-16-mm-Weitwinkelobjektiv. Mit 8 GB RAM und beträchtlichen 256 GB Speicher ist es auch auf andere Weise gut spezifiziert.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Das Reno basiert erneut auf Qualcomm Snapdragon (7150), während das Z-Mobilteil auf der Helio P90-Plattform von Mediatek basiert.

OppoOppos Reno 2 und Reno 2 Z wurden in Großbritannien Image 2 gestartet

Beide Telefone sehen auch aus wie die ursprüngliche Reno- Serie, die im April in Zürich für den europäischen Markt eingeführt wurde. Das Popup-Fenster der Frontkamera enthält dieselbe 16-Megapixel-Selfie-Kamera und denselben LED-Blitz.

Beim Reno 2 ist dies ein Haifischflossen-Popup wie bei der ursprünglichen Reno-Serie, beim Reno 2 Z gibt es jedoch ein einfacheres Popup, das sich aus der Mitte der Oberseite des Telefons erhebt. Der vorherige Reno Z hatte kein Popup; stattdessen hatte es eine Wassertropfenkerbe.

Wir werden Ihnen die Preise für die neuen Telefone mitteilen, sobald wir sie erhalten.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 16 Oktober 2019.