Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sie haben den Namen Realme vielleicht noch nicht gehört, aber angesichts der Tatsache, dass das neueste Flaggschiff, das X2 Pro, vollständig spezifiziert ist, bezweifeln wir, dass es lange dauern wird, bis der Name mehr verbreitet wird.

Diese neue Marke spielt auch zunehmend bekannte Spiele. Das X2 Pro befindet sich unter dem gleichen Dach wie Oppo - ähnlich wie Honor im Besitz von Huawei , produziert jedoch jeweils seine eigenen Handys - und ähnelt einem Oppo - Flaggschiff , wenn auch mit einigen besonderen Funktionen. Und es ist auch viel billiger - wie wir gleich sehen werden.

Das Hauptmerkmal dieser Funktionen ist ein 6,5-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm mit einer 90-Hz-Aktualisierung, der für zusätzliches Glättungspotential sorgt (dies entspricht einer Steigerung von 50 Prozent gegenüber der üblichen 60-Hz-Aktualisierungsrate). Damit entspricht es dem, was OnePlus mit seinem neuesten 7T Pro- Mobilteil bietet .

Die zweite Realme-Funktion ist ein Quad-Kamera-Setup, bei dem der Hauptsensor eine massive Auflösung von 64 Megapixeln liefert. Auch dies ist keine Seltenheit: Die Vivo NEX 3 (ein Unternehmen, das ebenfalls unter dem gleichen Flügel wie Oppo steht) war ebenfalls mit demselben Sensor ausgestattet. Die anderen Kameras in der Quad-Anordnung verfügen über eine Ultra-Wide-Paarung (8 MP) und eine 2-fach-Zoom-Paarung (13 MP) sowie einen Tiefensensor für Porträts. Die nach vorne gerichtete Kamera, die in der Tautropfenkerbe enthalten ist, ist eine 16-Megapixel-Einheit.

Aber die große Sache ist, wie billig dieses Telefon ist. Die Version mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher kostet nur 399 Euro. Das ist für ein Telefon mit einem Qualcomm Snapdragon 855 Plus Prozessor. Es ist das billigste, das wir mit einem solchen Flaggschiff-Setup gesehen haben. Und das 12 GB / 256 GB-Modell kostet nur 499 Euro.

Nachdem Realme Madrid als Plattform für die Einführung des X2 Pro genutzt hatte, kündigte es auch die X2- und 5 Pro-Geräte für Europa an, die jeweils etwas unter der Flaggschiffposition des X2 Pro liegen. Dies unterstreicht jedoch die Tatsache, dass sich diese Marke 2019 etablieren will und schnell.

Schreiben von Mike Lowe.