Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - OnePlus hat zwar erst kürzlich das Nord CE 2 angekündigt, aber es gibt bereits Gerüchte über den Nachfolger des Nord 2, der im zweiten Quartal 2022 erscheinen soll, und es klingt, als könnte es ein großartiges Mittelklasse-Gerät werden.

Der Bericht, der von Digit stammt, legt nahe, dass das OnePlus Nord 3 eine ähnliche Hardware-Ausstattung wie das kürzlich angekündigte Realme GT Neo 3 bieten wird, das für sich in Anspruch nimmt, das erste Smartphone zu sein, das 150W-Schnellladung bietet. Es soll einen 4500-mAh-Akku in 15 Minuten von leer auf voll aufladen können.

-

OnePlus, das sich nicht unterkriegen lassen will, behauptet, das erste Unternehmen zu sein, das den MediaTek Dimensity 8100 Prozessor in einem Gerät einsetzt.

Oppo hat außerdem in einer Pressemitteilung angekündigt, dass es sein 150-W-SuperVOOC-Ladeverfahren mit Battery Health Engine in Oppo- und OnePlus-Telefonen der mittleren bis oberen Preisklasse anbieten wird und dass das erste OnePlus-Telefon mit dieser Schnellladefunktion im zweiten Quartal oder 2022 auf den Markt kommen wird. Dies hat zu Gerüchten geführt, dass das OnePlus Nord 3 die Unterstützung für schnelles Laden und den MediaTek Dimensity 8100 bieten und noch vor dem Sommer erscheinen wird.

Andere Gerüchte rund um das OnePlus Nord 3 haben behauptet, dass es ein 6,7-Zoll-Display mit einer 120Hz-Bildwiederholrate bieten wird.

Schreiben von Britta O'Boyle.
  • Quelle: OnePlus Nord 3 likely to launch in Q2, 2022 with 150W charging and Dimensity 8100 - digit.in
Abschnitte Handy OnePlus