Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus hat das OnePlus 10 Pro erst kürzlich angekündigt, obwohl jetzt Gerüchte über eine leistungsstärkere Variante des Geräts namens OnePlus 10 Ultra aufgekommen sind.

Laut Leaker Yogesh Brar ( über 91 Mobiles ) soll das OnePlus 10 Ultra mit verbesserten Kameras, einem schnelleren Prozessor und besserer Hardware als das OnePlus 10 Pro ausgestattet sein.

Es wird behauptet, dass das Gerät in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 eintreffen könnte, aber es ist derzeit nicht klar, ob es die „T“-Modelle ersetzen würde, die normalerweise gegen Ende des Jahres angekündigt werden. Wir warten derzeit noch darauf, dass das OnePlus 10 Pro auch außerhalb Chinas angekündigt wird.

Brar sagte, das OnePlus 10 Ultra sei das Ergebnis der Zusammenarbeit von OPPO und OnePlus und des Austauschs von Technologien, und es wird angenommen, dass das OnePlus 10 Ultra auf dem von OPPO entwickelten MariSilicon NPU-Chipsatz laufen würde.

Im Moment ist natürlich noch nichts bestätigt, aber ein Ultra-Flaggschiff von OnePlus hat Beine, sodass es beispielsweise mit Samsung und Xiaomi konkurrieren kann, die beide ein „Ultra“-Smartphone haben. Wenn das OnePlus 10 Ultra eintrifft, würden wir erwarten, dass es einige Designmerkmale vom OnePlus 10 Pro übernimmt und die Hasselblad-Kamerapartnerschaft enthält.

Im Moment können Sie jedoch alles über das OnePlus 10 Pro in unserem separaten Feature lesen.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Schreiben von Britta O'Boyle.