Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wie bei der letzten Generation plant OnePlus angeblich eine CE-Version seines Mittelklasse-Nord-Mobilteils - dieses Mal das Nord 2.

Das OnePlus Nord 2 CE soll im ersten Quartal nächsten Jahres nach Europa kommen und ein paar Details und Spezifikationen sind anscheinend schon durchgesickert.

Dazu gehören einige Renderings, die auf der Grundlage von Designnotizen erstellt wurden. Sie zeigen keinen massiven Sprung gegenüber dem bestehenden OnePlus Nord 2 , sehen aber trotzdem interessant aus.

Die Bilder wurden 91Mobiles vom Tippgeber Yogesh Brar zur Verfügung gestellt und zeigen ein Dreifach-Kamerasystem auf der Rückseite - angeblich mit einem 64-Megapixel-Primär-OmniVision-Sensor, 8-Megapixel-Ultraweitwinkel und 2-Megapixel-Makro.

Auf der Vorderseite soll eine ähnliche Punch-Hole-Kamera mit einem 16-Megapixel-Sensor untergebracht sein.

Das Display wird 6,4 Zoll groß und AMOLED sein. Laut durchgesickerten Informationen wird es mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz geliefert. Im Inneren befindet sich ein 4.500-mAh-Akku.

Laut 91Mobiles wird es auch auf einem MediaTek Dimensity 900 5G-Prozessor mit entweder 8 GB oder 12 GB RAM laufen. Der eingebaute Speicher soll 256 GB betragen.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Auch über die Preisgestaltung gibt es Spekulationen – zumindest für Indien. Es wird zwischen 24.000 und 28.000 Rupien im Einzelhandel erhältlich sein. Das sind etwa 235 bis 275 £.

Schreiben von Rik Henderson.
  • Quelle: [Exclusive] OnePlus Nord 2 CE renders reveal complete design: triple cameras, punch-hole display, and more - 91mobiles.com
Abschnitte Handy OnePlus