Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus hat ein neues Mittelklasse-Handy vorgestellt – aber es kommt weder in den USA noch in Großbritannien auf den Markt. Im Moment ist es leider nur für China eingestellt.

Es heißt OnePlus 9 RT und ist ein Nachfolger des OnePlus 9R , der gleichzeitig mit OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro auf den Markt kam.

Das OnePlus 9R gilt als Einstiegsmodell der 9er-Reihe und bietet kleinere Downgrades wie einen Snapdragon 870-Prozessor anstelle des neuesten Snapdragon 888. Aber genau hier macht das OnePlus 9 RT interessant: Es packt den 888 und bringt es in die Nähe das gleiche Niveau wie die höherwertigen 9-Modelle.

Zu den weiteren Funktionen gehören ein 6,62-Zoll-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und Unterstützung für HDR10+ und ein Kamera-Setup, das einen 50-Megapixel-Sony IMX766-Hauptsensor, eine 16-Megapixel-Ultra-Wide- und eine 2-Megapixel-Makrokamera beherbergt. Es bietet auch einen 4.500-mAh-Akku, aber es fehlt das kabellose Laden wie beim OnePlus 9R.

Beste Smartphones 2021 bewertet: Die Top-Handys, die es heute zu kaufen gibt

Wenn Sie daran interessiert sind, wird das China-exklusive Telefon am 19. Oktober 2021 zu einem Startpreis von 3.299 RMB (ca. 510 US-Dollar) auf den Markt kommen. Am selben Tag veröffentlicht OnePlus auch die OnePlus Buds Z2, einen Nachfolger seiner erschwinglichen TWS-Ohrhörer, für 499 RMB (etwa 80 US-Dollar).

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 14 Oktober 2021.