Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus macht derzeit wirklich Schlagzeilen, wobei das OnePlus Nord 2 stark gekippt ist, um bald auf den Markt zu kommen, und seine Beziehung zu Stallgefährte Oppo wird regelmäßig diskutiert. Jetzt steht das OnePlus 9T im Rampenlicht, mit einem wichtigen Tipp, die Partnerschaft mit Hasselblad für eine verbesserte Kamera fortzusetzen.

Das neue Flaggschiff-Handy soll im dritten Quartal dieses Jahres (Juli - September) auf den Markt kommen und eine 108-Megapixel-Hauptkamera der Hasselblad-Marke aufweisen.

Der Tipp stammt vom chinesischen Telefon-Leaker @imailisa0825, der sich derzeit auf Twitter als American Megatrends bezeichnet.

Der Tipper behauptet auch, dass es ColorOS 11 ausführen wird, obwohl dies zur Debatte steht, da OnePlus und Oppo in Zukunft bei Software-Upgrades enger zusammenarbeiten werden , wir glauben, dass eine Fusion von Betriebssystemen zu weit geht.

Überzeugender ist jedoch, dass das nächste Mobilteil über eine Hasselblad-getaggte Quad-Kamera verfügen wird, wobei die Partnerschaft dem OnePlus 9 Pro zugute kommt.

Vielleicht hören wir in den kommenden Wochen mehr, obwohl die Aufmerksamkeit in der Zwischenzeit zweifellos mehr auf den Nord 2 gerichtet sein wird.

MacBook Pro, Pixel 6 und mehr – Pocket-lint Podcast 126

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 5 Juli 2021.