Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus hat heute während eines Online-Events seine OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro angekündigt. Die neuen Telefone stehen an der Spitze der OnePlus-Produktpalette und laufen auf der hochwertigen 5-nm- Snapdragon 888-Plattform von Qualcomm. Beide sind 5G-Telefone, die das X60-Modem von Qualcomm verwenden.

Das OnePlus 9 Pro kostet in Großbritannien 829 GBP (128 GB) , 1069 USD (256 GB) und 929 GBP , während das OnePlus 9 729 USD (128 GB) und 629 GBP, 729 GBP (256 GB) kostet.

Viele Details waren vor dem Start bekannt, da OnePlus die Produktdetails online abtropfte, was immer zu einer etwas enttäuschenden Enthüllung führte.

OnePlusOnePlus 9 und 9 Pro enthüllt mit Hassleblad Kameratechnik an Bord von Foto 2

Das 6,7-Zoll-Display ist gebogen, aber OnePlus sagt, dass es die Kurven an den Rändern verschärft hat - es nennt diesen Bildschirm Fluid Display 2.0. Es ist ein LTPO-Display mit Unterstützung für eine variable Bildwiederholfrequenz zwischen 1 Hz und 120 Hz. Es unterstützt HDR 10+. Das OnePlus 9 ist 6,55 Zoll groß.

Das Schlüsselelement ist, dass die variable Rate zeitweise eine Energieeinsparung von bis zu 50 Prozent bedeutet. Die Reaktionszeit wird laut OnePlus, einer Funktion namens Hyper Touch, ebenfalls verbessert.

Von Hasselblad entwickelte Kameras befinden sich in den neuen Mobilteilen, und OnePlus hat sich hauptsächlich mit diesen Kameras befasst, die als Hasselblad Camera for Mobile bekannt sind.

OnePLusOnePlus 9 und 9 Pro mit Hassleblad-Kameratechnik an Bord von Foto 3 enthüllt

Das OnePlus 9 Pro verfügt über eine 50-Megapixel-1 / 1,56-Zoll-Sony IMX766-Sensor-Ultra-Wide-Kamera und eine 48-Megapixel-Hauptkamera mit einem speziell entwickelten 1 / 1,4-Zoll-IMX789-Sensor.

Das OnePlus 9 verfügt auch über dieselbe 50-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera, jedoch über einen etwas anderen Sony IMX689-Hauptkamerasensor - es sind jedoch immer noch 48 Megapixel. Es ist im Wesentlichen die Kamera aus dem OnePlus 8 Pro .

Sie können 4K-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde und 8K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde auf beiden Mobilteilen aufnehmen.

OnePlus 9 Pro kann mit 50 W Warp Charge 50 kabellos vollständig aufgeladen werden (mit OnePlus eigenem Ladegerät). Wenn Sie es anschließen, können Sie 65 W aufladen (Warp C), was bedeutet, dass Sie es in 29 Minuten aufladen können. Der OnePlus 9 Pro Akku hat eine Kapazität von 4500 mAh.

OnePlus verwendet außerdem schnellen LPDDR5-RAM und UFS 3.1-Speicher - der Speicher bietet eine 1,5-fache Leistungssteigerung gegenüber dem Vorgänger.

Der OnePlus 9 Pro ist in den Farben Morgennebel und Kieferngrün sowie in mattem Schwarz erhältlich.

Sie können auch den offiziellen Bildern unten entnehmen, dass die 9 Pro zwei größere und zwei kleinere Objektive hat. Die hier gezeigte Farbe ist Morning Mist.

Die besten Black Friday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr reduziert

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 23 März 2021.