Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die nächsten Geräte von OnePlus, OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro , werden voraussichtlich Ende März 2021 eintreffen. Wie am Schnürchen sind dank WinFuture gerade "offizielle" Renderings der kommenden Telefone aufgetaucht.

Dieses neueste Leck zeigt sowohl das reguläre Modell als auch das Pro-Modell aus verschiedenen Blickwinkeln in verschiedenen Farben. Dabei werden anscheinend frühere Lecks und das, was OnePlus bereits geteilt hat, überprüft. Es sieht so aus, als hätte das OnePlus 9 Pro ein leicht gebogenes 6,7-Zoll-Display, während das OnePlus 9 über einen flachen 6,5-Zoll-Bildschirm verfügt. WinFuture glaubt, dass das OnePlus 9 möglicherweise eher ein Kunststoffgehäuse als ein Metallgehäuse hat, aber es ist schwer zu sagen.

Das Hasselblad-Branding ist auf den Kamerastößen beider Geräte sichtbar. Es wurde bestätigt, dass beide Telefone über eine Ultrawide-Kamera mit einem Sony IMX766-Hauptsensor mit 50 Megapixeln verfügen. Weitere Informationen zu den Kameraobjektiven und allen gemunkelten und / oder bestätigten technischen Daten finden Sie in unserer Zusammenfassung hier.

In Bezug auf das, was die Renderings zeigen, erhalten wir einen guten Einblick in die Farboptionen: Schwarz, Grün und Metallic-Silber. Das OnePlus 9 wird anscheinend in Schwarz angeboten, auch in den Optionen Blau und Lila. Beachten Sie, dass diese Geräte dem OnePlus 8T und dem günstigeren OnePlus Nord folgen.

OnePlus hat bereits eine Einladung für den 8. März 2021 verschickt, in der eine dreijährige Partnerschaft mit Hasselblad angekündigt und gleichzeitig das Startdatum der OnePlus 9-Serie bekannt gegeben wurde: der 23. März 2021. OnePlus gab nicht an, wie viele Geräte enthüllt werden würden Gerüchten zufolge werden wir jedoch OnePlus 9 und 9 Pro sowie ein drittes Modell mit den Namen OnePlus 9E, OnePlus 9R und OnePlus 9 Lite sehen .

Es wird auch angenommen, dass es die lange gerüchteweise OnePlus Watch enthüllen wird.

Schreiben von Maggie Tillman.