Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Während die Aufmerksamkeit der Technologiewelt am Montag direkt auf Apple gerichtet war, war OnePlus damit beschäftigt, seinen eigenen nächsten Schritt zu necken, und angesichts des Inhalts in den Tweets scheint dies mehr als nur ein einziger Telefonstart zu sein.

UPDATE: Nach den folgenden kryptischen Teasern hat OnePlus offiziell angekündigt , bald eine neue Serie von Smartphones auf den Markt zu bringen, und sogar ein neues Instagram-Profil für die neue Serie veröffentlicht.

In der Ankündigung bekräftigt Pete Lau etwas, was er zuvor gesagt hat: OnePlus stellt wieder erschwinglichere Telefone her und erklärt, dass das Unternehmen weiß, dass "die Leute ein wirklich solides Smartphone wollen, das ihren täglichen Bedürfnissen entspricht ..." und einen "zugänglicheren Preis". .

Diese neuen Telefone werden zunächst in Europa und Indien eingeführt, und die neue Produktlinie wird anscheinend zunächst nur in begrenzter Anzahl erhältlich sein.

Wie beim ersten Start von OnePlus beginnt diese neue Serie klein und wächst mit zunehmender Beliebtheit.

Der Start dieser Serie begann mit einem Tweet von Mitbegründer Pete Lau, der das Bild des OnePlus-Logos mit einer kühlen blauen Farbe anstelle des üblichen Rot auf Weiß oder Rot und Schwarz twitterte.

Mit der Überschrift "Wer ist bereit für etwas Neues von OnePlus?" und mit dem Hashtag #NewBeginnings ist klar, dass mehr als nur ein neues Telefon kommt.

Pete Lau selbst erklärte kürzlich in einem Interview, dass das Unternehmen in naher Zukunft wieder günstigere Telefone herstellen wolle und dass OnePlus mehr zu einem Ökosystem von Geräten werden würde.

Es sind nicht mehr nur Smartphones, sondern alle Arten von Smarthome-Produkten, die sich nahtlos miteinander verbinden und miteinander kommunizieren. Dieser Schritt begann wohl mit der Einführung eines Smart-TV im Jahr 2019 .

Vor kurzem hat das Unternehmen auch eine Marke für Nord by OnePlus für Produkte angemeldet , die in viele Kategorien passen, darunter Smartphones, Fernseher und Smart-Home-Produkte.

Tatsächlich wird gemunkelt, dass das erste Produkt, das unter dem Banner "Nord" auf den Markt kommt, das lang gerüchteweise OnePlus 8 Lite oder OnePlus Z sein wird. Gerüchten zufolge könnte es sich um das "Nord by OnePlus" -Telefon handeln, was etwas ungewöhnlich ist Was den Namen betrifft, wäre es jedoch sinnvoll, wenn das erste Nord-Gerät des disruptiven Smartphone-Unternehmens ein anderes Smartphone wäre.

Der Name hat eine skandinavische Atmosphäre, und wir glauben, dass das hinterhältige Teaser-Foto unten (seitdem gelöscht) dazu passt. Es scheint ein neues Team zu zeigen, von dem viele das gleiche T-Shirt eines bestimmten berühmten Schweden tragen Tanzmusikproduzent.

OnePlus neckt neue Anfänge, könnte es Nord von OnePlus Image 2 sein

Dieser skandinavische Fokus passt auch zu der Tatsache, dass das Unternehmen kürzlich den Großteil seiner EU-Aktivitäten nach Helsinki verlegt hat, nachdem es sich einige Jahre in London niedergelassen hatte.

Wenn Sie all diese wahrscheinlich miteinander verbundenen Teile zusammenzählen, sehen Sie, was ein Schritt zu sein scheint, um mehr Verbraucher in Skandinavien zu gewinnen.

Was genau es in Bezug auf Produkte und Branding bedeutet, bleibt abzuwarten. OnePlus hat keine offiziellen Nachrichten zu diesem Thema veröffentlicht, und es ist genau wie bei der Firma, vor der offiziellen Enthüllung zu necken.

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 23 Juni 2020.