Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn es um ein Gaming-Ungetüm geht, mit dem man sich derzeit zusammenschließen kann, muss Epic Games auf den Wunschliste der meisten Beobachter ganz oben stehen, sei es wegen der unglaublichen PS5-Tech-Demo, die es kürzlich demonstriert hat, oder eher wegen des weltweit erobernden Phänomens das ist Fortnite.

OnePlus hat ein nettes kleines Geschäft abgeschlossen, und durch die Ankündigung einer Zusammenarbeit mit Epic, bei der die neueste Serie von Smartphones, die OnePlus 8-Serie, vorgestellt wird, erhalten alle Zugriff auf eine neue grafische Einstellung in der mobilen Version von Fortnite, wodurch die Funktion freigeschaltet wird mit beeindruckenden 90 Bildern pro Sekunde (fps) zu spielen.

Andere Telefone auf dem Markt sind, wenn sie die erforderliche Leistung unter der Haube haben, auf eine maximale Bildrate von 60 fps begrenzt, ebenso wie die Konsolenversionen von Fortnite, was dies zu einer Premiere für das Spiel außerhalb seiner PC-Spielerbasis macht .

Wenn dies jedoch wie ein grafisches Wunder klingt, halten Sie Ihre Pferde fest, denn das Erreichen dieser beeindruckenden Bildrate bedeutet, dass sich das Spiel auf "niedrige" grafische Detaileinstellungen stürzt, was bedeutet, dass Sie eine Wahl treffen, wie schön das Spiel ist sieht aus und wie reibungslos es läuft (war es aber jemals so, wie?).

Dies zeigt jedoch, dass Epic, falls jemand Illusionen hatte, die mobile Seite seines massiven Spiels ernst nimmt, das unabhängig von der Plattform, auf die Sie schauen, Einnahmen in titanischen Ausmaßen generiert.

OnePlus hat auch die Installation des Spiels für seine Benutzer beschleunigt, indem es als One-Touch-Aktivierung zu seiner Game Space-Anwendung hinzugefügt wurde, sodass neue OnePlus-Besitzer, die in Aktion treten möchten, dies schneller als je zuvor tun können, wenn dies ihre Tasche ist.

Es wird interessant sein zu sehen, wie und wann diese Leistungssteigerung bei anderen Android-Handys oder sogar bei iOS eintritt oder ob OnePlus sie für einige Zeit erfolgreich in Exklusivität eingebunden hat.

Beste Smartphones 2021 bewertet: Die Top-Handys, die es heute zu kaufen gibt

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 26 Kann 2020.