Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus baut langsam seine Dynamik für den nächsten großen Start auf und hat bestätigt, dass die gesamte Palette der kommenden Telefone 5G-fähig sein wird .

Das wird voraussichtlich die OnePlus 8-Serie sein, von der es vermutlich drei verschiedene Modelle gibt - das OnePlus 8, das OnePlus 8 Pro und das OnePlus 8 Lite .

Früher bot OnePlus eine 5G-Version seines Flaggschiff-Mobilteils an - OnePlus 7 Pro und OnePlus 7T Pro - jetzt bieten alle Geräte die Konnektivität der nächsten Generation.

"Wir glauben, dass sich das Smartphone-Erlebnis nach dem Beginn der 5G-Ära dramatisch entwickeln wird", sagte Pete Lau, Gründer und CEO von OnePlus.

"Die geringe Latenz und die verbesserten Cloud-Dienste von 5G werden uns zweifellos dabei helfen, eine wirklich vernetzte Erfahrung zu erzielen und gleichzeitig aufregende Entwicklungen in Bereichen wie dem Spielen zu ermöglichen, die für technisch versierte OnePlus-Benutzer von entscheidender Bedeutung sind."

Derzeit gibt es keinen Termin für die Einführung der neuen Mobiltelefone. Gerüchten zufolge soll die OnePlus 8-Serie jedoch am 14. April auf den Markt kommen, etwas früher im Jahr als die Vorgängermodelle.

Die überraschende Ergänzung der Auswahl ist vermutlich das OnePlus 8 Lite. Es wurde schon lange gemunkelt, dass OnePlus mit diesem Modell zu einem günstigeren Preis in das Mittelklassesegment zurückkehren wird. Das könnte auf MediaTek-Hardware sitzen - mit dem Dimensity 1000 die vorgeschlagene Plattform.

Diese MediaTek-Hardware integriert 5G und passt somit zu der Nachricht, die OnePlus herausbringt. Natürlich ist dies nicht die einzige angebotene Hardware. Der Qualcomm Snapdragon 765 bietet auch integriertes 5G für günstigere Mobiltelefone, aber bisher gab es keine Gerüchte, die diese beiden Dinge miteinander verbinden.

5G in Ihrem Telefon zu haben, ist jedoch nur ein Teil der Gleichung, da Ihr Netzwerk 5G-fähig sein muss und dies wahrscheinlich der langsamste Teil der Gleichung ist. Da sich die Rate der Smartphone-Updates verlangsamt, möchten die Benutzer 5G-Handys nicht zum unmittelbaren Vorteil kaufen, sondern ihr Gerät ist bereit, wenn ihr Netzwerk diese Updates bereitstellt.

In mehr als einem Monat, bevor wir diese neuen Geräte erwarten, erwarten wir von OnePlus noch viel mehr Spaß .

Schreiben von Chris Hall.