Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus hat kürzlich seinen neuen Fernseher und das OnePlus 7T auf den Markt gebracht. Jetzt wird das OnePlus 7T Pro zusammen mit einer McLaren Edition vorgestellt .

Im vergangenen Jahr haben sowohl OnePlus als auch McLaren eine McLaren Edition des Standard-OnePlus 6T veröffentlicht. Das diesjährige Modell sieht ähnlich aus, mit einem glänzend schwarzen Heck, einem Kohlefasermuster unter dem Glas und dem orangefarbenen McLaren-Streifen an den Unterkanten und an den Seiten.

Es enthält auch andere benutzerdefinierte Elemente in der Software. Es gibt viel "Papaya-Orange" um das Thema, Hintergrundbilder, Sperrbildschirm, Benachrichtigungen usw. Das Telefon hat sogar eine leuchtend orangefarbene Verkaufsbox. Dies alles ist eine Hommage an McLaren Racing.

In Bezug auf die technischen Daten verfügt das OnePlus 7T Pro McLaren Edition über ein 6,67-Zoll-90-Hz-QHD + -Fluid-AMOLED-Display, einen Qualcomm Snapdragon 855 Plus-Prozessor, 12 GB RAM und 256 GB Speicher. Als OnePlus das reguläre OnePlus 7 Pro auf den Markt brachte, hatte es 12 GB / 256 GB. Dem OnePlus 7T Pro fehlt dies jedoch. Wenn Sie es möchten, benötigen Sie die neue McLaren Edition.

OnePlus

Die neue OnePlus 7T-Serie, einschließlich der McLaren Edition, wird mit OxygenOS 10.0 ausgeliefert, dem auf Android 10 basierenden OnePlus-Betriebssystem. Wenn Sie das Telefon kaufen möchten, wird es am 5. November für 799 Euro gestartet. Sie können das Telefon auch mit einer Alcantara-Hülle erwerben - dem gleichen Material, das auch in McLarens Autoinnenräumen verwendet wird. Es hat eine Wabenstruktur für Haltbarkeit und Kühlung.

Schreiben von Maggie Tillman.