Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus bringt in der Regel einige Smartphone-Modelle pro Jahr auf den Markt: ein Standardmodell, gefolgt von einem "T" -Modell etwa sechs Monate später.

Dieses Jahr war insofern etwas anders, als ein Pro-Modell neben dem Standard- OnePlus 7 angekündigt wurde, aber aufgrund der neuesten Lecks könnte ein OnePlus 7T Pro-Modell noch kommen.

Auf SlashLeaks und Weibo sind Bilder erschienen, die einige reale Bilder des OnePlus 7T Pro zeigen.

Beide befinden sich in einem Schutzgehäuse, das den größten Teil des Designs mit Ausnahme des Bildschirms abdeckt. Ein Bild zeigt einen Android Beta-Programmbildschirm, während das andere einen pixeligen Startbildschirm zeigt, um einige Details zu verdecken, aber keine viel zu verraten.

Es gibt sehr wenig zu bestätigen, dass die beiden Bilder das OnePlus 7T Pro darstellen, aber die Vollbildanzeige ist vorhanden, wie es beim OnePlus 7 der Fall war.

Nach dem, was auf den Bildern zu sehen ist, scheint der einzige wirkliche Unterschied zum OnePlus 7 Pro selbst das Lautsprechergitter oben zu sein, das stärker hervorgehoben ist als beim OnePlus 7 Pro.

In der Vergangenheit hatten die "T" -Varianten eher ein internes Upgrade als ein Design-Update. Dies änderte sich jedoch in jüngerer Zeit, als die Wassertropfen-Kerbe für das OnePlus 6T angezeigt wurde. Daher könnte es auch für das OnePlus 7T Pro zu einer geringfügigen Designänderung kommen.

Derzeit sind diese Bilder die ersten, die wir vom OnePlus 7T Pro gesehen haben. Wir würden erwarten, dass es vor Ende des Jahres veröffentlicht wird, wenn es überhaupt erscheint, und wir erwarten, dass es bis dahin viel mehr Lecks gibt, wenn die durchgesickerten Bilder legitim sind.

Schreiben von Britta O'Boyle.