Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach der Wiederbelebung der X-Serie mit der kürzlich vorgestellten Enthüllung des X6 kann Nokia nun die N-Serie nach einem Teaser auf der chinesischen Social-Site Weibo zurückbringen.

Der von Nokia selbst veröffentlichte Teaser feiert die Einführung der N-Serie vor 13 Jahren am 27. April 2005 und wird von einem Bild des Nokia N8 begleitet , das am 27. April 2010 angekündigt wurde. Nokia spielt auch auf die Tatsache an, dass es diese geben wird Eine neue Produkteinführung am 2. Mai in Sanlitun, einem Gebiet des Chaoyang-Distrikts in Peking, China. Hier erwarten wir die Ankündigung eines neuen Telefons der N-Serie.

Dieser Teaser ist völlig aus heiterem Himmel herausgekommen, daher sind Gerüchte über ein neues Gerät der N-Serie unglaublich dünn. Die Wahl des Bildes des N8 ist interessant, da es beim Start eine besonders gute 12-Megapixel-Kamera mit Carl Zeiss-Optik hatte.

Dies könnte darauf hindeuten, dass sich Nokia bei jedem Start stark auf die Fotografie konzentrieren wird. Einige Branchenanalysten glauben sogar, dass es das lang erwartete Nokia 9 sein könnte, das auf den Markt kommt, da es voraussichtlich mit einem Dreifachobjektivkamerasystem ausgestattet sein wird, das 41-Megapixel- und 20-Megapixel-Objektive mit OIS sowie einen dritten 9,7-Megapixel-Sensor umfasst. Ganz zu schweigen von einer 21-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite.

Das ist jedoch reine Spekulation, und Nokia könnte stattdessen tatsächlich eine moderne Version des N8 einführen. Das Unternehmen ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, nostalgische Geräte zurückzubringen. Es hat bereits aktualisierte Versionen des 3310 , des 8110 und sogar des Scirocco mit dem Nokia 8 Scirocco veröffentlicht .

Wir werden Ihnen mit Sicherheit die neuesten Nachrichten bringen, sobald wir mehr wissen.

Schreiben von Max Langridge.