Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wie bereits erwartet, wird Motorolas neuestes Flaggschiff und möglicherweise das erste auf dem Markt mit dem neuen Snapdragon 8 Gen 1- Prozessor von Qualcomm an diesem Donnerstag, dem 9. Dezember, in China auf den Markt kommen.

Jetzt wissen wir jedoch, welches Gerät es sein wird.

Das Moto Edge X30 wird laut einem Beitrag des offiziellen Motorola Weibo-Accounts zuerst in China eintreffen. Es enthüllte auch einige wichtige Spezifikationen vor der Markteinführung.

Es soll mit einem 6,67-Zoll-FHD+-OLED-Display, einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und HDR10-Funktionen ausgestattet sein.

91MobilesMoto Edge X30 startet am 9. Dezember Foto 1

Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera mit zwei 50-Megapixel-Sensoren – einer standardmäßig, der andere mit Periskop-Zoom. Ein noch größerer 60-Megapixel-Sensor treibt die Frontkamera an.

Dies wurde in einem Marketingplakat enthüllt, das der chinesischen Enthüllungsveranstaltung folgte. Ein anderer zeigt 68W Schnellladung und einen 5.000mAh Akku.

91Mobiles fügt hinzu, dass das Telefon mit einer anständigen Menge an RAM ausgestattet ist - tatsächlich 16 GB davon. Und es bietet bis zu 512 GB internen Speicher.

Laut Motorola wird das Moto Edge X30 zwar am Donnerstag offiziell angekündigt, aber ab dem 15. Dezember im Land erhältlich sein. Ein möglicher Preis ist noch nicht bekannt.

Es ist mehr als wahrscheinlich, dass das Mobilteil oder eine Variante dann im Jahr 2022 in andere Regionen weltweit Einzug halten wird.

Schreiben von Rik Henderson.