Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sie warten das ganze Jahr auf ein Luftladesystem, und dann kommen zwei gleichzeitig an. Neben Xiaomi, der die Mi Air Charge vorführt , hat Motorola auf Weibo ein eigenes Video veröffentlicht, in dem das drahtlose Wechseln über große Entfernungen gezeigt wird.

Über diese Form des "Luftladens" wird seit einigen Jahren gesprochen , wobei ein Energiestrahl effektiv zum Laden von Geräten verwendet wird. Sie müssen kein Telefon in die perfekte Position bringen, um es aufladen zu können, sondern können Geräte nur in einem bestimmten Bereich aufladen.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie könnten einfach Ihr Telefon oder Ihre Uhr in die Küche stellen und sie würden aufgeladen. Dies ist das langfristige Ziel dieser Systeme, oder besser gesagt, das passive Laden von Geräten bei Bedarf, anstatt ein Gerät anhalten und absichtlich aufladen zu müssen, weil es zur Neige geht.

Die Motorola-Demo wurde auf Weibo veröffentlicht und ist kein poliertes Schaufenster wie das von Xiaomi. Das Gerät, das den Ladevorgang durchführt, scheint mit Motorola One Hyper gekennzeichnet zu sein - obwohl dies kein marktfähiger Name ist, da unter diesem Namen ein 2020-Telefon auf den Markt gebracht wurde .

Die Moto-Demo zeigt zwei Motorola Edge-Geräte, die aufgeladen werden (obwohl wir glauben, dass es sich tatsächlich um das Edge + handelt ), eines bei 100 cm und eines bei 80 cm. Es scheint, dass das vorhandene kabellose Qi-Ladesystem in diesen Geräten verwendet wird, was die Attraktivität erhöhen würde, da Sie dann einfach diese Art von Ladegerät kaufen und eine Reihe von Geräten nutzen können.

Während der Demo wird eine Hand vor das Ladegerät gelegt und das kabellose Laden stoppt, was möglicherweise mehr Fragen aufwirft als beantwortet, aber es sagt uns, dass Sie ziemlich nahe Nähe und Sichtlinie benötigen - wir stellen uns vor, dass dies der Fall ist eine ziemlich stromsparende Lösung.

Da sowohl Xiaomi als auch Motorola ähnliche Technologien vorführen, scheint es, als könnten wir sehen, dass diese Art von Ladegerät ziemlich bald auf den Markt kommt. Es bleibt abzuwarten, wie die Kunden genau reagieren werden. Die größten Fragen werden wahrscheinlich die Sicherheit und die Auswirkungen auf den Rest der Umgebung sein, in der sie sich befinden.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Schreiben von Chris Hall.