Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Moto G-Serie von Motorola ist eine der besten preisgünstigen Smartphone-Serien. Seit seiner Einführung im Jahr 2013 hat es sich im Laufe der Jahre weiter verbessert und bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis im Budget- und Mittelklasse-Smartphone- Markt.

Das Moto G8 Plus wurde im Oktober 2019 auf den Markt gebracht, was bedeutet, dass es fast Zeit für seine jährliche Aktualisierung sein könnte, die voraussichtlich als Moto G9 Plus bezeichnet wird.

Dies ist alles, was wir bisher über das Moto G9 Plus wissen.

Erscheinungsdatum und Preis

  • Möglicherweise Oktober 2020
  • Hoffentlich unter 250 Pfund in Großbritannien

Obwohl in Gerüchten kein bestimmtes Datum erwähnt wurde, wurde das Motorola Moto G8 Plus im Oktober 2019 vorgestellt, vor dem Rest der G8-Reihe, zu der das Moto G8 Power , das Moto G8 Power Lite und das Moto G8 gehören .

Mit ein paar Gerüchten über das Moto G9 Plus wird angenommen, dass seine Markteinführung nicht allzu weit entfernt ist. Irgendwann im Oktober 2020 würde es Sinn machen - ein Jahr nach seinem Vorgänger. Was den Rest der Moto G9-Reihe betrifft, werden die Geräte wahrscheinlich Anfang 2021 erscheinen, wenn Motorola dem G8-Muster folgt.

Preislich kostet das Moto G8 Plus in Großbritannien 239 GBP und in den USA 269 EUR - es ist in den USA nicht erhältlich. Wir würden daher erwarten, dass das Moto G9 Plus in Großbritannien unter 250 GBP bleibt. Eine durchgesickerte Auflistung auf einer spanischen Einzelhandels-Website beläuft sich auf 277,15 €, was in Großbritannien etwa 250 £ und in den USA 315 $ entspricht.

Design und Anzeige

  • Kunststoffdesign wahrscheinlich
  • Full HD + Auflösung erwartet
  • 6,3 Zoll oder größer erwartet

Das Motorola Moto G8 und das G8 Plus haben beide Kunststoffrücken und -rahmen. Es wäre schön zu sehen, wie der G9 Plus ein Premium-Facelifting erhält - vielleicht wird dieser Kunststoff gegen Glas ausgetauscht -, aber nichts deutet darauf hin, dass dies im Moment der Fall sein wird, und wir möchten keine Preiserhöhung für den G9 Plus sehen Privileg auch nicht.

Das Moto G8 Plus verfügt über eine Aufreißkerbe vorne oben im Display, um die Frontkamera zu ermöglichen, und hinten befindet sich ein diskretes Dreifachkamerasystem in der oberen linken Ecke. Das 6,3-Zoll-Display verfügt über eine Full HD + -Auflösung, sodass wir vom Moto G9 Plus mindestens die gleiche Größe und Auflösung erwarten würden.

Hardware und Spezifikationen

  • 4 GB RAM / 128 GB Speicher erwähnt
  • Qualcomm Snapdragon 690?
  • 5G fähig?

Das Motorola G9 Plus wurde auf einer Händlerseite mit 4 GB RAM - genau wie das Moto G8 Plus - und 128 GB Speicher gelistet, was doppelt so viel ist wie das G8 Plus. Es gibt jedoch nichts zu sagen, dass die Auflistung korrekt ist, und es wird wahrscheinlich einige Varianten geben.

Da das Moto G8 Plus zusammen mit dem Qualcomm Snapdragon 665-Prozessor einen 4000-mAh-Akku bietet, erwarten wir in beiden Bereichen Upgrades für das Moto G9 Plus.

Wir würden gerne den kürzlich angekündigten Snapdragon 690 an Bord sehen, der 5G bietet, aber im Moment haben die Lecks für das Moto G9 Plus keine spezielle Hardware vorgeschlagen, außer einem 4700-mAh-Akku mit 30 W Schnellladung.

Kameras

  • Mehr Funktionen als G9-Bereich wahrscheinlich

Das Motorola Moto G8 Plus verfügt auf der Rückseite über ein Dreifachkamerasystem, das aus einem 48-Megapixel-Hauptsensor, einem 5-Megapixel-Tiefensensor und einer 16-Megapixel-Action-Kamera besteht. Auf der Vorderseite befindet sich eine 25-Megapixel-Selfie-Kamera.

Es gibt noch keine Lecks, welche Kamerafunktionen wir vom Moto G9 Plus erwarten können, aber es wird wahrscheinlich mehr Funktionen bieten als der Rest der zukünftigen Moto G9-Reihe.

Gerüchte über Motorola Moto G9 Plus: Was ist bisher passiert?

Hier sind alle Gerüchte rund um das Moto G9 Plus.

27. Juli 2020: Moto G9 Plus-Liste zeigt 4700-mAh-Akku und 30-W-Schnellladung

Das Motorola Moto G9 Plus wurde auf der Website der TÜV Rheinland Certification Authority mit den Modellnummern XT2087-1 und XT2087-2 veröffentlicht. Das Gerät wurde mit einem 4700-mAh-Akku und 30-W-Schnellladefunktionen aufgeführt.

14. Juli 2020: Motorola Moto G9 Plus erscheint auf der EWG-Zertifizierungswebsite

Ein Gerät mit der Modellnummer Motorola XT2087-2 wurde auf der EWG-Zertifizierungswebsite veröffentlicht. Obwohl das Moto G9 Plus in der Zertifizierung nicht namentlich erwähnt wird, wurde die aufgeführte Modellnummer in der Vergangenheit auf der spanischen Einzelhandels-Website Paratupc mit dem G9 Plus in Verbindung gebracht.

13. Juli 2020: Der Preis für das Motorola Moto G9 Plus wird auf der spanischen Website angezeigt

Der Twitter-Nutzer @ Sudhanshu1414 hat einen Screenshot einer spanischen Einzelhandels-Website Paratupc mit dem Motorola Moto G9 Plus, Modellnummer XT2087-2, geteilt, der mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher für 277,15 € aufgeführt ist.

Schreiben von Britta O'Boyle.