Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Motorola verfügt über ein neues Budget-Telefon mit großem Akku, das eine enorme Kapazität von 5000 mAh bietet und eine Nutzungsdauer von 3 Tagen verspricht. Es wurde für die USA als Moto G Power angekündigt, aber in Großbritannien ist es die Fortsetzung der G7 Power , daher erhält es den Namen Moto G8 Power.

Der Star der Show dürfte die Akkulaufzeit dieses Telefons sein. Motorola sagte, dass es trotz der gleichen Kapazität wie die vorherige Iteration dank höherer Effizienz und Optimierungen jetzt länger hält.

-

In Großbritannien können Sie diesen Ausdauermeister ab dem 20. Februar in die Hände bekommen. Er kostet £ 219 und trifft Einzelhändler wie Amazon, Argos, Carphone Warehouse und John Lewis.

Außerhalb der Akkulaufzeit handelt es sich um ein Gerät der Mittelklasse, aber Motorola hat dieses Telefon im Vergleich zum G7 Power in einer Reihe von Bereichen verbessert. Es hat jetzt ein hochwertigeres Design, es sitzt auf leistungsstärkerer Qualcomm Snapdragon 665-Hardware und es gibt 4 GB RAM.

Der Speicher von 64 GB ist etwas niedrig, akzeptiert jedoch microSD-Karten. Das Moto G8 Power verfügt außerdem über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse - was heutzutage selten vorkommt -, während das Display 6,4 Zoll groß ist - das größte, das jemals in einem Moto G-Gerät verwendet wurde.

Das Display ist Full HD und hat in der Ecke ein Loch für die 16-Megapixel-Frontkamera. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich ein Quad-Kamerasystem, das aus einer 16-Megapixel-Hauptkamera, einem 8-Megapixel-Ultra-Wide-, einem 2-Megapixel-Makro und einem 8-Megapixel-2x-Teleobjektiv besteht.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Das ist eine ziemlich umfangreiche Auslastung für ein Budget-Gerät, aber die wahre Geschichte hier ist die Batterie. Natürlich werden wir Ihnen so schnell wie möglich eine vollständige Überprüfung des Telefons zur Verfügung stellen. Bis dahin können Sie Ihre Kalender für den 20. Februar markieren.

Schreiben von Chris Hall.