Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Gerüchte über ein Microsoft Surface Phone waren in den letzten Jahren dünn gesät, aber dank Winfuture.de hat die Gerüchteküche wieder angefangen, sich zu drehen. Die deutsche Website hat mehrere Qualcomm-Dokumente in die Hände bekommen, aus denen hervorgeht, dass Dell derzeit an einem Surface Phone arbeitet, das mit einem neuen Qualcomm Snapdragon 850-Prozessor betrieben wird und Windows 10 unter ARM ausführt.

Das Surface Phone mit dem Codenamen Januss soll drei Bildschirme haben, zwei an der Innenseite eines faltbaren Gehäuses und eines an der Außenseite, sodass es auch im zusammengeklappten Zustand verwendet werden kann. Dieser Formfaktor muss jedoch noch bestätigt werden und kann sich ändern. Winfuture ist zuversichtlicher in seinen Behauptungen, dass das Telefon einen Snapdragon 850-Prozessor verwendet, der eher ein aktualisierter SD845 mit einer höheren Laufgeschwindigkeit von 3,0 GHz ist als ein brandneuer Prozessor.

Weitere Merkmale des Surface Phones sind ein LTE-Modem, mehrere Kameras, ein USC-C-Anschluss, ein Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop.

1/2Winfuture

Der SD850-Prozessor soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2018 in anderen Windows 10-Systemen auf ARM-Geräten enthalten sein, was darauf hindeutet, dass Dell bei der Herstellung eines Surface Phones möglicherweise nicht allein ist, aber möglicherweise auch andere OEMs beteiligt sind. Wir können auch erwarten, dass andere Notebooks und 2-in-1-Geräte über den Prozessor verfügen.

Wie bei allen Gerüchten sollte dies vorerst mit einer Prise Salz aufgenommen werden, zumal frühere Gerüchte über ein Surface Phone kamen und gingen. Wir glauben, dass die Behauptungen diesmal legitimer sind, aber wir müssen natürlich warten, bis wir etwas offizielles von Microsoft, Dell oder einem anderen an dem Projekt beteiligten OEM hören.

Schreiben von Max Langridge.