Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Surface Duo ist da. Dies ist alles, was Sie über den Telefon-Tablet-Hybrid wissen müssen - ein "Surface Phone" mit Ausnahme des Namens.

Es wurde gemunkelt, dass Microsoft seit mindestens 2016 an einem Surface Phone arbeitet. Das Microsoft Surface Duo ist dieses Gerät, und Microsoft hat Pocket-lint vorgeschlagen, es befindet sich seit geraumer Zeit in der Entwicklung.

Das Duo ist ein faltbares Android-basiertes Gerät mit zwei Bildschirmen. Als solches ist es ein anderes Angebot als bestehende faltbare Telefone und Mini-Tablets wie das iPad mini .

Surface Duo ist ein aufregendes Gerät im Konzept, aber die Bewertungen sind gemischt - obwohl Time es als "eine der besten Erfindungen des Jahres 2020" bezeichnete - sollten Sie sich also über eines freuen, das jetzt mit der globalen Einführung begonnen hat?

squirrel_widget_333797

Was ist Surface Duo?

  • Faltbares Tablet, das als Telefon verwendet werden kann
  • Basierend auf Google Android

Panos Panay, Chief Product Officer von Microsoft, demonstrierte auf seiner Surface-Auftaktveranstaltung 2019, wie Duo alles kann, was Sie von einem modernen Smartphone und Tablet erwarten.

Sie können damit beispielsweise mit Apps spielen und Anrufe tätigen, und es passt sogar in Ihre Tasche. Panay sagte jedoch, das Unternehmen betrachte das neue Surface Duo nicht als Smartphone - trotz seiner Fähigkeit, für Anrufe verwendet zu werden.

In einem Beitrag zur Einführung von Surface Duo in den USA fügte Panay der Entwicklung von Surface Duo weitere Hintergrundinformationen hinzu: "Als wir Surface vor sieben Jahren erstellten, wollten wir die Konvention in Frage stellen, indem wir die Erwartungen neu definieren, was ein Produktivitätsgerät sein sollte und was Einfach gesagt, wir wollten den Menschen helfen, Dinge zu erledigen.

"Wir wollten nicht zwei vorhandene Geräte kombinieren - das Tablet und den Laptop. Wir hatten eine Vision, wie wir die besten Elemente von jedem nutzen können, um etwas völlig Neues zu schaffen. Um die perfekte Schnittstelle zwischen Hardware und Software zu finden, die entsperrt wird eine intuitivere Art zu arbeiten und zu kreieren. "

Ja, Microsoft möchte, dass dies ein völlig neuer Gerätetyp ist, der dem Benutzer etwas anderes bieten kann als die vorhandenen 2-in-1-Oberflächengeräte des Unternehmens. Die Idee ist, diejenigen anzusprechen, die gerne auf ihren Smartphones produktiv sind, aber Schwierigkeiten haben, komplexe Aufgaben außerhalb eines Laptops zu erledigen - mit anderen Worten, das Samsung Galaxy Note- Publikum.

Microsoft

Microsoft ist eindeutig besorgt, dies aufgrund seiner früheren Probleme auf diesem Markt als Telefon zu betrachten ( erinnern Sie sich an Windows Phone? ). Während Surface-Laptops und -Tablets erfolgreich sind, waren die Vorstöße von Microsoft in mobile Geräte katastrophal.

Microsoft konnte sein eigenes mobiles Betriebssystem nicht zum Erfolg führen, und der Kauf von Nokia im Jahr 2013 war einer der größten Unternehmensfehler in der Geschichte, der dazu führte, dass Microsoft 7,6 Milliarden US-Dollar abschrieb. Im Jahr 2017 wurde die Windows Phone-Aktion endgültig eingestellt .

Surface Duo Preis und Erscheinungsdatum

  • Erhältlich bei AT & T, Microsoft Store und Best Buy in den USA
  • 18. Februar 2021: Erhältlich in Großbritannien, Kanada, Frankreich und Deutschland

Wie bereits erwähnt, hat Microsoft das Surface Duo im Oktober 2019 vorgestellt - jedoch mit der Warnung, dass es für einige Zeit nicht zum Verkauf stehen wird.

Diese Zeit kam 2020 auf den US-Markt - sie ist immer noch bei AT & T, Microsoft Store und Best Buy erhältlich. Microsoft hat außerdem angekündigt, dass es ab dem 18. Februar 2021 nach Großbritannien, Kanada, Frankreich und Deutschland kommen wird.

MicrosoftGaleriebild 5

Der US-Preis begann bei 1.399 US-Dollar, was nur sechs Wochen nach dem Start auf 1.199 US-Dollar fiel. Ab Februar 2021 ist der Preis mit 999 US-Dollar noch niedriger.

Der britische Preis sieht überhaupt keine günstige Umrechnung von Pfund in Dollar vor, wobei 1.349 GBP der erste Preis sind.

Ja, der Preis ist hoch - aber nicht lächerlich im Vergleich zu Versionen mit hoher Kapazität von Konkurrenten wie dem iPhone 12 Pro Max und dem Samsung Galaxy S21 Ultra .

squirrel_widget_328058

Surface Duo-Software

  • Android mit einer hellen Haut basierend auf Android 10
  • Entwicklung jetzt im Haus

Surface Duo führt Google Android aus, obwohl es sich um eine stark gehäutete Version des mobilen Betriebssystems handelt. Es erinnert uns tatsächlich an Windows 10 X , das auf einigen anderen Windows-Geräten mit zwei Bildschirmen verfügbar sein wird. Das Duo bietet Standard-Android-Apps (über den Google Play Store) und Sie können auch Anrufe tätigen oder annehmen.

Microsoft sagt, dass es die Software weiter verbessert und sagt, dass es über App Annie-Daten jetzt der drittgrößte Entwickler für das Android-Ökosystem weltweit ist.

Microsoft

Der Wechsel zu Android ist natürlich interessant. Während Windows Mobile die meiste Zeit seines Lebens humpelte, bis es aus seinem Elend gerissen wurde, hat das "neue Microsoft" den Durst der Welt nach Smartphones ganz anders angegangen, seit CEO Satya Nadella die Führung von Microsoft von Steve Ballmer übernommen hat 2014.

Stattdessen hat sich das Unternehmen neben Windows 10 auf die Entwicklung mobiler Apps konzentriert, die unter Apple iOS und Android gut funktionieren. Zuvor hatte das Unternehmen eine Partnerschaft mit Apple geschlossen, um Office als Teil des iPad Pro-Laufwerks von Apple auf das iPad zu bringen. Jetzt hat es sich für dieses Gerät mit Google zusammengetan. Ja, auf dem Startbildschirm befindet sich eine Google-Suchleiste.

Beste Smartphones 2021 bewertet: Die Top-Handys, die es heute zu kaufen gibt

Microsoft möchte die Kategorie mit zwei Bildschirmen mitgestalten, "indem es die Art und Weise, wie Kunden sie erleben und Entwickler Apps entwerfen, konsistent macht". Und Panay machte deutlich, dass Microsoft mit Google zusammenarbeitet, um Android Funktionen hinzuzufügen, damit dies nahtloser funktioniert.

Sie können Ihre eigenen App-Gruppen erstellen, um Ihre bevorzugte App-Suite automatisch zu öffnen. Laut Microsoft wurden bisher über 1.000 verschiedene eindeutige Gruppen erstellt. "Wir haben von Kunden gehört, die ihr Surface Duo öffnen, sobald sie in ihr Auto steigen", sagt Pete Kyriacou, Vice President von Microsoft Devices. "Spotify wird auf einem Bildschirm angezeigt, während Google Maps sie auf dem anderen Bildschirm zu ihrem Ziel führt." Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Surface Duo-Erlebnis zu personalisieren. "

Einige Apps wurden speziell für Surface Duo angepasst. Microsoft Office, TikTok und Spotify zeigen Ihnen Videos oder ermöglichen es Ihnen, Musik auf einem Bildschirm abzuspielen, während Sie auf dem anderen surfen, während Sie mit der Amazon Kindle-App das ablesen können Dual-Screen wie ein Buch.

Anscheinend führt Microsoft jetzt die Android-Entwicklung selbst aus, nachdem die Arbeit ursprünglich an anderer Stelle über einen Drittanbieter namens Movial vergeben wurde. Bereits im Juli 2020 hatte Microsoft Movial übernommen und daran gearbeitet, viele seiner Mitarbeiter in das Unternehmen zu holen.

Panay schlägt einige andere Möglichkeiten vor, um Surface Duo zu verwenden: "Positionieren Sie den Bildschirm von Surface Duo wie ein Zelt und schauen Sie sich das Video freihändig an. Verwenden Sie Surface Duo im Erstellungsmodus, um schnell auf eine E-Mail zu antworten, oder kippen Sie es in ein Porträt, um eine eindringlichere Möglichkeit zu erhalten Blättern Sie durch Webseiten oder Fotos. Koppeln Sie Ihr Surface Duo mit einem unterstützten Bluetooth-Controller, um Spiele auf Xbox Game Pass Ultimate zu spielen. Oder machen Sie sich mit dem separat erhältlichen Surface Slim Pen Notizen. "

Surface Duo-Anzeigen

  • Doppelte 5,6-Zoll-OLED-Displays (1.800 x 1.350) mit einem Seitenverhältnis von 4: 3
  • Kann separat oder als 8,1-Zoll-Einzelbildschirm (2.700 x 1.800) (3: 2) verwendet werden
  • Entworfen ohne externes Display
  • Surface Pen-Unterstützung

Das Surface Duo ähnelt dem größeren Windows 10X-basierten Surface Neo mit zwei Bildschirmen (und MIA) von Microsoft, ist jedoch besser einsetzbar. Es verfügt über zwei 5,6-Zoll-Bildschirme, die auf Farbe und Leuchtdichte kalibriert sind. Es dreht sich auf einem maßgeschneiderten 360-Grad-Scharnier, sodass es als 8,1-Zoll-Tablet mit einem Seitenverhältnis von 3: 2 funktioniert. Separat haben die Displays ein Seitenverhältnis von 4: 3.

Der Bildschirm ist 4,8 mm dick, also zusammengeklappt 9,6 mm. Das ist zwar dicker als die meisten Flaggschiff-Telefone, aber dennoch anständig. Am Horizont ist jedoch Kritik an den dicken Einfassungen oben und unten auf den Bildschirmen zu sehen. Wenn Sie dachten, dass es 2019 veraltet aussah, dann sieht es beim tatsächlichen Start fast zwei Jahre später noch mehr so aus.

Das Gerät kann zum Schutz der Bildschirme zusammengeklappt oder geöffnet werden, sodass beide Bildschirme gleichzeitig verwendet werden können. Sie können das Gerät sogar mit einem Bildschirm nach außen schließen lassen, z. B. ein Telefon. Cornings Gorilla Glass wird verwendet, aber es wird eine Abdeckung in der Box geben.

Wie bereits erwähnt, können auf jedem Display zwei verschiedene Apps gleichzeitig ausgeführt werden. Sie können sogar eines der Displays als Tastatur - das wahrscheinlichste Szenario - oder als Gamecontroller verwenden.

Die Funktion „Peek“ zeigt Ihnen Benachrichtigungen an, die auf der rechten Seite des Displays angezeigt werden, damit Sie sie bearbeiten können, ohne das Gerät vollständig öffnen zu müssen. Bei Anrufen können Sie das Surface Duo auch vollständig öffnen, um einen eingehenden Anruf anzunehmen.

Surface Duo Hardware

  • Qualcomm Snapdragon 855 Plattform, 6 GB RAM
  • 64 GB Speicher (bis zu 256 GB optional)
  • Es ist ein 4G-Gerät, keine 5G-Konnektivität

Der Surface Duo-Prototyp war mit einem Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor ausgestattet. Obwohl wir davon ausgegangen sind, dass in der endgültigen Version das neuere Snapdragon 865 verwendet wird, ist dies nicht der Fall. Was bis 2021 wieder Generationen zurückliegt. Wie viele andere wichtige Spezifikationen ist es enttäuschend für den hohen Preis.

MicrosoftGaleriebild 6

Es wird keine 5G-Version geben - es ist nur 4G für den Moment - aber dies wird sich sicherlich in Zukunft ändern. Es gibt einen physischen SIM-Steckplatz, anstatt nur eSIM zu sein.

Das Duo verfügt über 6 GB Speicher und 64/256 GB Speichergröße. Das Aufladen und die Datenverbindung erfolgen über USB-C. Es gibt auch einen Fingerabdruckleser.

Wie bei anderen faltbaren Geräten gibt es zwei Akkus, mit denen Sie insgesamt 3.577 mAh erhalten - was angesichts der größeren Kapazität von 4.380 mAh im Samsung Galaxy Fold enttäuschend ist. Infolgedessen gibt es keine hervorragende Akkulaufzeit - zumal es zwei separate Bildschirme gibt. Microsoft hat bereits gesagt, dass Sie eine ganztägige Akkulaufzeit haben, aber wir sind der Meinung, dass die Jury diesbezüglich sehr uneins ist.

Surface Duo Kamera

  • Einzelne 11-Megapixel-Kamera mit 1: 2,0-Blende
  • Video-Unterstützung bis zu 4K

Wie bei anderen Tablets (mit Ausnahme des iPad Pro ) sind die Kameras nicht die besten ihrer Klasse - sollten aber dennoch ein anständiges Erlebnis bieten.

Es gibt einen 11-Megapixel-Sensor, der 4K- und Full HD-Videos mit 60 fps unterstützt - aber außen gibt es keinen zweiten. Es bietet auch Bildstabilisierung (digital nicht optisch) sowie einen 7-fachen Digitalzoom und HDR-Unterstützung.

Schreiben von Maggie Tillman und Dan Grabham. Bearbeiten von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 25 April 2016.